-Rückblick auf Konzerte und mehr- -Jahreshauptversammlung der Männer-Chorgemeinschaft-

Wenn die Männer-Chorgemeinschaft zur Jahreshauptversammlung einlädt, dann erleben die Mitglieder noch einmal einen Rückblick auf Konzerte, Veranstaltungen und Reisen, gleichzeitig auch eine Vorschau auf die Höhepunkte des vor Ihnen liegenden Jahres.
So geschehen im Vereinslokal "Bürgerstube" vor fast 40 Sängern. Die Wahlen erliefen unspektakulär, der geschäftsführende Vorstand -Frank Gießel 1. Vorsitzender, Peter Timm 2. Vorsitzender, Horst-Günther Ostholt Geschäftsführer und Bernd Hermanspann Kassenwart- wurden wiedergewählt. Ebenso wurden alle weiteren Mitarbeiter in ihren Ämtern bestätigt.

Horst-Günther Ostholt hielt dann einen Ausblick auf die Aktivitäten der Chorgemeinschaft für das laufende Jahr, das ein interessantes und ereignisreiches Programm verspricht. Zwei Höhepunkte sollten herausgestellt werden. Das ist die Konzertreise nach Bad Neustadt in die bayrische Rhön vom 9.-11. Oktober gemeinsam mit den Damen der Sänger. Die Chorgemeinschaft folgt einer Einladung des Männerchores "Sängerkranz" zum 170jährigen Jubiläum. Den Festabend gestalten vier Chöre aus Oberhof und Bilovec/Tschechien, dem gastgebenden Chor und die Männer-Chorgemeinschaft. Außerdem steht eine Tagesfahrt durch die bayr. Rhön auf dem Programm mit dem Besuch des Klosters Kreuzberg und einem musikalischen Auftritt in der Klosterkirche.

Der zweite Höhepunkt wird das Konzert am Sonntag 1. November in der Apostelkirche sein. Dazu hat die Chorgemeinschaft das Salonorchester aus Elz-Limburg eingeladen, ganz sicher ein Höhepunkt des Konzertes. Vier Solisten und die "Chorfreunde Plan B" werden das Programm bereichern. Freuen wir uns schon heute auf ein interessantes und abwechselungsreiches Programm von unserem Chorleiter Lothar Welzel.

Zum Schluss folgte der Hinweis auf das Jahr 2021. Dann feiert die Chorgemeinschaft das 140jährige Jubiläum.

Autor:

Horst-Günther Ostholt aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen