15 Jahre Ferienfreizeit Schloss Dankern der VSG

4Bilder

Auch im Jubiläumsjahr fuhren wir von der Velberter Sportgemeinschaft mit 116 Kids im Alter zwischen 6 und 15 Jahren und 28 Betreuern ins Ferienzentrum Schloss Dankern. Nach genügend Regen bei der Abfahrt genossen wir die Woche über herrliches Herbstwetter. Aufgrund des Jubiläums wohnten wir in diesem Jahr nicht in den Ferienhäusern, sondern in den etwas größeren, komfortableren Waldhäusern, welche außerhalb des Parks liegen, aber streckenmäßig keinerlei Nachteil hatten.
Neben den üblichen Programmklassikern wie Disco, DVD- Abenden, Geländespielen usw. , gab es in diesem Jahr auch einige Neuerungen was das Programm betrifft. Unsere sogenannten MINIS ( das sind die Grundschulkinder) übten sich z.B. erstmalig an einem Kochduell, das heißt, dass alle Häuser die gleichen Zutaten bekamen und daraus ein komplettes Menü für 8 Personen kochen sollten. Die Jury, bestehend aus den beiden Teamleitern Meike Endemann und Stefan Hinz musste am Ende die Essen bewerten und war danach ziemlich vollgefressen, denn es gab tatsächlich aus jedem Haus eine Vorspeise, einen Hauptgang und einen Nachtisch. Obwohl es natürlich am Ende einen Gewinner gab ist das Fazit dieser beiden Personen: Es hat alles super geschmeckt und die Kids haben sich total viel Mühe gemacht, auch bei der Gestaltung der Speisekarte!
Aber nicht nur das Kochduell der Minis war etwas neues, sondern auch die Stempelrallye der Midis. Hierbei mussten die Gruppen insgesamt 7 Betreuer auf einem begrenzten Gebiet suchen und bekamen dann von diesem Betreuer einen Stempel. Unsere Großen, die Maxis bekamen jeden Tag Tagesaufgaben zugeteilt, welche es zu erfüllen gab. So musste z.B. ein Foto von 2 Personen gemacht werden mit einem möglichst hohen Altersunterschied . Am Ende der Woche mussten diese Fotos dann auf Papier geklebt und beschriftet und gestylt werden- auch hierfür ein großes Lob an die Teenies : Ihr habt euch echt tolle Fotoszenen ausgesucht!
Bei den klassischen Discoabenden wurde das Tanzbein geschwungen zu Titeln wie: Macarena, Disco Pogo, der Piratentanz, Cowboy und Indianer, Nossa und vielem mehr. Egal ob klein, ob groß, ob jung oder etwas älter, alle hatten dabei Ihren Spaß, sogar soviel Spaß, dass am Abschlussabend selbst die Hälfte der MInis noch bis 23.45h vor Ort war und am liebsten noch bis Ende ( 24h) geblieben wäre.
Ich kann nur sagen, man kann diese Woche gar nicht so beschreiben wie sie wirklich war, denn es waren super, tolle Kids und Betreuer mit dabei und es wurde schon früh am Morgen gelacht und getobt.
Unser Jubiläumsmotto lautete: DIESE EINE WOCHE SOLL NIE ZU ENDE GEHN, WANN WERD ICH ES WIEDER SEHEN?

Autor:

Meike Endemann aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen