PSV Tennis , Abschluss der Winterhallenrunde
Die PSV Herrenmannschaften spielen erfolgreich und erreichen das Saisonziel

PSV Tennis Herren40
2Bilder

Am vergangenen Wochenende ging auch für die beiden Herrenmannschaften die Wintersaison erfolgreich zu Ende .
Mit einem ungefährdeten 4.2 Auswärtssieg bei TC Ford Wülfrath beendeten die Herren 40 des PSV Velbert am vergangenen Samstag die Winterhallenrunde
und sicherten sich damit auch den Klassenerhalt in der Bezirksklasse A.
Bereits nach den Einzel lagen die Postsportler mit 3;1 vorne.
In den Einzel verbuchten Christian Zurek (7:5, 6:1), Rudi Wustrau (6.3, 6:0) und Markus Rother (6.1, 6:3) klare 2 Satzsiege.
Dirk Pangritz verlor leider sein Einzel erst im Matchtiebreak (6:1, 5:7, 8:10).
Das erste Doppel gewannen Christian Zurek und Dirk Pangritz 6.2, 6:2.
Das zweite Doppel verloren Rudi Wustrau und Michael Alers 4:6, 3:6.
Jetzt freuen sich die Herren 40 bereits auf die bald beginnende Sommersaison und peilen dann den Wiederaufstieg in die Bezirksklasse B an.
Nach dem Altersklassenwechsel in die Herren30 war das Saisonziel Aufstieg .
Mitkonkurrent war der TC Ronsdorf, wo den Postsportlern nur ein Unentschieden gelungen war .
Sowohl PSV , als auch Ronsdorf , hatten alle anderen Begegnungen hoch gewonnen .

Im letzten Spiel gegen den TC Hardt musste also ein hoher Sieg eingefahren werden.
Der schien ,nach dem Ausfall zweier Stammspieler, im Vorfeld nicht nicht so sicher .
Hohe Siege im Einzel erzielten Stefan Ruppert-Dombach (6:2 6:3), Dennis Wißgott (6:1 6:2) und Stephan Gobbo (6:1 6:0) :
Lediglich bei Sven Seppmann wurde es nach im Tiebreak verlorenem 2.Satz spannend , jedoch behielt er die Nerven und konnte im MatchTiebreak punkten (7:5 6:7 10:5)
Somit stand es nach den Einzeln bereits 4:0 für den PSV.
Da Dennis Wißgott wegen Rückenproblemen für die Doppel nicht mehr zur Verfügung stand , sprang Rudi Wustrau aus der Herren40 Mannschaft ein.
Die Doppel Wustrau/Gobbo (6:3 6:0) und Ruppert-Dombach/Seppmann (6:2 6:0 )
machten das Ergebnis mit 6:0 perfekt .
Die Herren30 sind daher Tabellenführer der BKA und damit Aufsteiger in die Bezirksliga .Im Sommer spielen sie in der BKB und das Saisonziel heißt auch dann 'Aufstieg'

PSV Tennis Herren40
PSV Tennis Herren30

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen