Girls aus dem EN-Kreis ab nach Berlin
René Röspel lädt zum „Girls' Day“ ein

Der Bundestagsabgeordnete René Röspel lädt zum "Girls'-Day" nach Berlin ein.
  • Der Bundestagsabgeordnete René Röspel lädt zum "Girls'-Day" nach Berlin ein.
  • Foto: LK/Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Auch in diesem Jahr gibt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel einem Mädchen aus seinem Wahlkreis (Hagen und EN-Süd) die Möglichkeit, den „Girls' Day/Mädchen-Zukunftstag" am 26. März mit ihm und der SPD-Bundestagsfraktion im Reichstagsgebäude in Berlin zu verbringen.

Der "Girls' Day" bietet Mädchen die Möglichkeit, Einblicke in Berufe zu erhalten, in denen Frauen unterrepräsentiert sind und unterstützt sie bei der Berufsorientierung. „Auch in der Politik brauchen wir Frauen in allen Bereichen und auf allen Ebenen“, sagt Röspel, „deshalb beteilige ich mich zusammen mit der SPD-Fraktion im Bundestag wie bereits in den vergangenen Jahren auch 2020 am 'Girls' Day'.“

"Girls' Day": Politik für Mädchen

Das Programm beginnt für die Mädchen bereits am Vortag mit einer Reichstagsführung und einem gemeinsamen Abendessen. Der "Girls' Day" selbst geht um 8 Uhr mit einer Begrüßung durch den Fraktionsvorsitzenden bei einem gemeinsamen Frühstück los. In einer Diskussionsrunde mit weiblichen Abgeordneten und Fraktionsmitarbeiterinnen erfahren die Mädchen alles über Beschäftigungsperspektiven von Frauen in der Politik, über berufliche Werdegänge von Politikerinnen sowie über die gleichstellungs-, bildungs- und familienpolitischen Konzepte für Mädchen und Frauen. Mit dem Planspiel „PolitikParcours“ erleben die Mädchen an einem praktischen Beispiel den Weg durch die Gesetzgebung. Auch sollen sie Einblicke in die Büroarbeit von Abgeordneten erhalten und die Möglichkeit, sich mit Mitarbeiterinnen auszutauschen. Die Teilnahme an einer Plenarsitzung rundet das Programm ab.

Kosten für die Übernachtung und die Fahrt werden übernommen. Interessierte Mädchen, die mindestens 16 und maximal 18 Jahre alt sind, können sich noch bis zum 24. Februar mit einem kurzen Motivationsschreiben per Mail an rene.roespel@bundestatg.de bei René Röspel bewerben.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen