Zwote gewinnt mit 3:2 bei TuS Buschhausen

3Bilder

Wattenscheid 29.07.2012

Am Sonntag hatte die zweite Mannschaft der SG Wattenscheid 09 ein weiteres Vorbereitungsspiel bei TuS Buschhausen. Dieses Spiel konnte man dann letztendlich verdient mit 3:2 gewinnen. Es sollte vieles besser laufen als am Vortag, wo man noch eine 0:5-Klatsche gegen BW Wulfen bekam.

Aber auch diesmal lief bei der zwoten Mannschaft in der ersten Halbzeit nicht allzu viel zusammen. So konnte dann auch TuS Buschhausen in der 6. Minute mit 1:0 in Führung gehen. In der 11. Minute erhöhte der B-Ligist sogar auf 2:0. Danach entwickelte sich ein interessantes Spiel. In der 25. Minute erzielte Egin Tuncay per Elfmeter das 2:1. Es ging ein Foulspiel an Engin Tuncay voraus. In der 40. Minute hatte dann 09 die Chance, den Ausgleich zu erzielen. Der Kopfball von Olsi Llakaj ging aber neben das Tor. Somit ging 09 mit einem 1:2-Rückstand in die Pause.

In der zweiten Halbzeit übernahm die Zwote die Kontrolle über das Spiel. In der 47. Minute hatte Lukas Blaschke den Ausgleich auf dem Fuß, traf aber aus zwanzig Metern nur die Latte. Nur eine Minute später hatte dann Philipp Landshöft auf Vorarbeit von Engin Tuncay das 2:2 auf dem Fuß. Leider ging sein Schuss einen Meter neben das Tor. In der 51. Minute köpfte dann Matthias Gebauer nach einer Ecke von Lukas Blaschke den Ballknapp neben das Tor. In der 60. Minute hatte Engin Tuncay die nächste Chance um zum Ausgleich, aber der Torwart hielt seinen Schuss hervorragend. In der 72. Minute war es dann endlich soweit und 09 erzielte den verdienten Ausgleich zum 2:2. Auf Vorarbeit von Lukas Blaschke köpfte Hasan Boran aus zwei Metern ins Tor. In der 79. Minute traf auf Vorarbeit von Philipp Landshöft Engin Tuncay aus 10 Metern die Latte. In der 82. Minute fiel dann der verdiente Führungstreffer nach wunderbarer Vorarbeit von Philipp Landshöft, der mit einem Pass in die Tiefe Engin Tuncay bediente, der den Torwart dann aus acht Metern keine Chance ließ.

Nach 90 Minuten pfiff der Schiedsrichter die Partie ab. Damit hat die Zwote an diesem Wochenende eine Niederlage und ein Sieg herausgespielt. Am nächsten Sonntag ist die Zwote beim VFB Habinghorst zu Gast. Der Anstoß erfolgt um 15 Uhr.

Aufstellung SG Wattenscheid 09 II:
Stezaly, Reiß, Boran, Gebauer, Schmidt, Sakal (26 Min. Tekin (71 Min. Töpfer), Landshöft, Icten (26 Min Jan Blaschke), Gorsler (26 Min Lukas Blaschke), Tuncay, Llakaj.

Tore:
1 – 0 6 Min.
2 – 0 11 Min.
2 – 1 25 Min. Tuncay FE.
2 – 2 72 Min Boran
2 – 3 82 Min Tuncay

Autor:

Erhard Neumann aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen