Dirk Bunjes neues Buch: "Auf allen Meeren zu Hause"

Die Familie Bunje ist in Wesel und Umgebung bekannt. Dirk und Marianne Bunje vor allem als Mitglieder der Literaturgruppe „Kopf-Weide“. Aktuell ist Dirk Bunge (82) aber weniger als Heimatlyriker und Dokumentator von Kriegserinnerungen unterwegs.

Nein, der Braker (bei Cloppenburg, Unterweser) hat die vergangenen drei Jahre aufgewendet, um die Chronik seiner Familie auf den Punkt zu bringen.
Herausgekommen ist bei der aufwändigen Arbeit ein aussagekräftiges Buch über die Seefahrt.

Tjahaa, die männliche Teil der Familie Bunge bestand weitgehend aus Seeleuten, die dem gerlernten Maurer und späteren Bauingenieur zum Teil ausführliches Material über ihre Lebenstätigkeiten hinterlassen haben. Auf über 300 Seiten entstand ein für Interessierte aufschlussreiches Dokument der Zeitgeschichte über die Historie der Schifffahrt und des Schiffbaus und die damit verbundenen Lebenswege der umtriebigen Bunje-Sippe.

Natürlich nutzt Dirk Bunje auch die Gelegenheit zur Darstellung von Familienerlebnissen während der Kriegszeit - seiner Kindkeit. Für den Weserländer, der erst 1955 nach Wesel kam, war das Stöbern in der Sippenhistorie zugleich eine Chance, ehemals unterbrochene Aufzeichnungen von Familienstammbäumen fortzuführen.

„Auf allen Meeren zu Hause - Familiensaga Bunje“ ist für 16.50 Euro zu haben.

Wer mehr Infos möchte, melde sich bitte beim Dokumentator, Telefon 0281/51574.

Eine längere Version des Berichts gibt's demnächst im WESELER.

Autor:

Dirk Bohlen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.