Notgemeinschaft am Grabe: 6000 Mitglieder

abgebildet von l.n.r.: Heinrich Pannenbecker, Liesel Grolig, Siegfried Rickert, Neumitglied Martin Raphael, Reinhard Hoffacker
2Bilder
  • abgebildet von l.n.r.: Heinrich Pannenbecker, Liesel Grolig, Siegfried Rickert, Neumitglied Martin Raphael, Reinhard Hoffacker
  • hochgeladen von Silja Meyer-Suchsland

Die „Notgemeinschaft am Grabe Wesel“, ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, nahm jüngst Martin Raphael als 6000. Mitglied auf. Die Sterbekasse, 1923 in Wesel gegründet und mit Geschäftssitz in der Johann-Sigismund-Straße 1, gewährt beim Tode ihrer Mitglieder Sterbegeld in bestimmter Höhe. Und dies seit mehr als 80 Jahren ohne Beitragserhöhungen. Neuaufnahmen sind bis zum 60. Lebensjahr möglich, Höherversicherungen bis zum 75. Lebensjahr.

abgebildet von l.n.r.: Heinrich Pannenbecker, Liesel Grolig, Siegfried Rickert, Neumitglied Martin Raphael, Reinhard Hoffacker
Neumitglied Martin Raphael mit Präsentkorb

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen