Vom Maissüppchen bis zum Kartoffelbrot: Genussregion Niederrhein läuft zur Hochform auf

Pünktlich zum ersten Herbstwochenende feiert die Genussregion Niederrhein „Erntedank“. Vom 26. September bis 5. Oktober wirbt sie mit einer bunten Aktionspalette unter dem Motto „Den Niederrhein zur Erntedankzeit erleben“ für die regionale Genussvielfalt am Niederrhein.

Im Aktionszeitraum können beispielsweise frisches Kartoffelbrot und -brötchen, Buchweizenpfannkuchen oder ein leckeres Erntedank-Menü unserer Gastronomiebetriebe probiert werden. Wie wär´s zum Beispiel mal mit einem cremigen Maissüppchen und knusprigem Popcorn oder Duroc-Schweinerückensteak an leichter Senf-Pfeffer-Sauce?

Bei einem Wald- und Wiesenspaziergang durch den Dämmerwald werden Wildkräuter und –früchte gesammelt, und unter fachkundiger Anleitung in der urigen Kräuter-Kammer des Appelbongert zu einem köstlichen Menü zubereitet.

Wie aus Getreide hochprozentiger Korn wird, erfährt man bei einer Besichtigung der Kornbrennerei Böckenhoff. Ein besonderes Erlebnis für Kinder bietet der 700 Jahre alte Gamerschlagshof in Xanten. Er öffnet am 03.10. seine Hoftore und lädt zum Kennenlernen der Arche-Tierrassen, wie z.B. Deutsche Großsilberkaninchen oder Mangalitza- bzw. Wollschweine ein.

Die Haus-Brauerei Walter Bräu in Wesel-Büderich spendiert ein spezielles Erntedank-Bonbon. Bier-Interessierte können kostenlos am 2 stündigen Bierseminar „Walters Erntebräu“ am 27.09. teilnehmen. Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind verlost die Genussregion Niederrhein am Mittwoch, dem 23.09. in der Zeit von 9 – 11 Uhr, 10 x 2 Seminarplätze (Tel.: 0281/207-3016).
Die Gewinner werden im Anschluss benachrichtigt.

Ausführliche Informationen zu den Erntedank-Aktionen der Betriebe können auf der Homepage der Genussregion Niederrhein (www.genussregion-niederrhein.de) eingesehen werden.

Die Erntedank-Aktionen der Genussregion Niederrhein sind ebenfalls in den „Tag der Regionen“ (http://www.tag-der-regionen.de) und in die bundesweiten Geschmackstage (http://www.geschmackstage.de) eingebunden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen