Café Vesalia wird inklusives Kultur-Café
Ein cooler Tipp für Wesels Kultur-Begeisterte

2Bilder

Seit 2016 gibt es Café Vesalia am Weseler Bahnhof als ein Frühstücks- und Kuchen-Café. Die Atmosphäre soll Ruhe und Entschleunigung vermitteln. Brokattapeten, historische Fotos und Antiquitäten tragen dazu bei, dass der Ort Zeitlosigkeit vermittelt – wie ein Wiener Kaffeehaus.

18 Weseler Bürger mit einem Handicap haben dort ihren Arbeitsplatz, in der Küche oder im Service. Betreiber ist das gemeinnützige Unternehmen Spix. Nun wird das Lokal zum inklusivem Kultur-Café.

Seit dem 17. Januar gibt es im Vesalia jeden Freitag und Samstag Live-Musik, immer von 19.30 bis 21.30 Uhr. Freitags treten Solokünstler und Duos auf, die ruhige Musik spielen: Jazz, Blues, Soul oder Chanson. Am Samstag ist Party-Stimmung angesagt. Singer-Songwriter spielen und singen dann bekannte Hits aus den 60er, 70er und 80er Jahren, auch zum Mitsingen oder Mitklatschen. Je nach Künstler sind die Stücke eher Pop- oder Rock-lastig, teilweise auch mit Titeln aus Folk und Country. Und für alle Veranstaltungen gilt: der Eintritt ist frei!

Warum finanziert Spix dieses Angebot aus Vereinsmitteln? Dazu Dr. Jo Becker, der Geschäftsführer von Spix: „Wir wollen für die Bürgerschaft einen inklusiven Begegnungsort schaffen, wo man gerne hingeht und wo jeder willkommen ist – ob arm oder begütert, mit oder ohne Handicap, vom Niederrhein oder aus anderen Kulturen. Wein und Musik laden dazu ein, miteinander schöne Stunden zu verleben. Und weil benachteiligte Bevölkerungsgruppen immer auch ein Handicap im Portmonee haben, ist es uns wichtig, dass der Eintritt frei ist und die Speisen und Getränke zu vernünftigen Preisen angeboten werden.“

Das Café wurde bisher von Annette Fehr geleitet. Seit kurzem teilt sie sich die Leitung mit der Köchin Jana Kunze. Die neue Speisekarte soll den inklusiven Charakter des Lokals unterstützen. Es gibt nun den ganzen Tag über warme Speisen, darunter die „Varia Vesalia“. Das sind vegane, vegetarische und fleischhaltige kleine Speisen, die man gut zu Wein oder Bier verzehren, aber auch kombinieren und mit anderen teilen kann. Unter www.cafe-vesalia.de sind die Speisekarte, das aktuelle Mittagsmenü und das Kulturprogramm mit Fotos und Beschreibungen der Künstler zu finden.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.