Die glorreichen Sieben
Großer Erfolg für die Kämpferinnen des Shotokan Karate Wesel e.V.

Mit zwei Titeln und insgesamt sieben Platzierungen kamen die jungen Kämpferinnen des SKW e.V. von den Landesmeisterschaften des Karate NW aus Niederkrüchten zurück in die Hansestadt Wesel. Dabei sah es erst nicht so vielversprechend für unsere ausnahmslos weiblichen Teilnehmer aus. Vielleicht lag es an der frühen Stunde, dass die Leistungen unserer Sportlerinnen anfangs weit unter ihren Möglichkeiten lagen. Doch dann: die Wende! Wie aus dem Schlaf erwacht, betraten sie die Kampffläche. Sie hatten nur noch ein Ziel vor Augen: zu gewinnen! Diese Entschlossenheit und diesen Kampfgeist zu vermitteln, gehört genauso zum Trainingsinhalt wie die Techniken selber. Plötzlich schien das intensive Zusatztraining vor dem Wettkampf Früchte zu tragen. Es ging im wahrsten Sinne des Wortes Schlag auf Schlag. Die Karateka kämpften sich Runde um Runde vorwärts ins Finale, in welchem sie sich schließlich mit eindrucksvollen Leistungen ihre Medaillen und Pokale sicherten.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Kata Einzel (Formenlauf)
Kinder 12-14 Jahre 7.-6. Kyu (Orange- und Grüngurt)

1. Platz und somit Landesmeisterin NW : Kira Block

Kumite (Kampf)
Kinder 8-11 Jahre 7.-6. Kyu (Orange- und Grüngurt)

2. Platz Vizelandesmeisterin NW: Dimitruola Petsa
3. Platz : Xenia Block

Kinder 12-14 Jahre 7.-6. Kyu (Orange- und Grüngurt)
3. Platz: Kira Block
                Lara Weigner

Kata Mannschaft 8-11 Jahre 7.-6. Kyu (Orange- und Grüngurt)
1. Platz Landesmeisterinnen: Xenia Block, Lucy Peper und Elpida Petsa

Kata Mannschaft 12-14 Jahre 7.-6. Kyu (Orange- und Grüngurt)
2. Platz Vizelandesmeisterinnen: Kira Block, Dimitroula Petsa und Emilia Stawczyk

Autor:

Beate Kolb aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.