Neue Graduierungen beim Shotokan Karate Wesel e.V.

Die Prüflinge mit einigen Trainern / Trainerinnen
  • Die Prüflinge mit einigen Trainern / Trainerinnen
  • hochgeladen von Beate Kolb

Die Aufregung beim Ablegen einer Gürtelprüfung im Kampfsport ist in etwa mit der einer Prüfung in Schule, Studium oder Ausbildung zu vergleichen. Die bloße körperliche Anwesenheit in der Vorbereitung und die Dauer der Zugehörigkeit sind dabei nicht ausreichend. Hier gilt es, die motorischen und mentalen Fähigkeiten zu entwickeln und entsprechend der anstehenden Graduierung zu schärfen. Ein gutes Maß Durchhaltevermögen und die ständige Bereitschaft bis an die Leistungsgrenze zu gehen, gehören genau so zum alltäglichen Training wie die geistige Offenheit alte Bewegungsmuster zu durchbrechen und für sich neue Wege zu finden.

Um für die Prüfung zugelassen zu werden, müssen daher beim Shotokan Karate Wesel e.V. anspruchsvolle Kriterien erfüllt werden. Gerade im Kampfsport sind Mut, Selbstsicherheit und Kampfgeist neben der immer genauer auszuführenden Technik äußerst wichtig. Grundlage für das gesamte Karate ist ein gutes Fundament, das heißt, dass von den Füßen aufwärts ein stabiler Stand wesentlich ist. Je dunkler die angestrebte Gürtelfarbe um so ausgefeilter müssen Körperspannung und Ausführung der Techniken sein. Nur wer ständig an sich arbeitet, immer wieder jede kleine Bewegung auf den Prüfstand stellt und versucht zu verfeinern begibt sich letztlich auf den Weg vom Weiß- zum Schwarzgurt.

18 Vereinsmitglieder haben nach guter Vorbereitung die Herausforderung angenommen und sich der Prüfung unter den kritischen Augen des Bundesprüfers Michael Jarchau (6.Dan) unterzogen, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Erfreulicherweise haben alle bestanden und konnten erleichtert ihre Urkunden entgegennehmen.

Über die neue Graduierung freuen sich:

8. Kyu (Gelbgurt):
Nasra Karatas
Elpida Petsa
Emilia Stawczyk
Maximilian Knabe
Apostolis Petsas

7. Kyu (Orangegurt):
Kira Block
Xenia Block
Lucy Peper
Dimitroula Petsa
Jamila Sichalla
Lara Weigner
Eleftherios Petsas

6. Kyu (Grüngurt):
Kiara Trujillo
Alana Wilhelm
Sandra Schröder

5. Kyu (1.Violettgurt):
Gina Dostal
Geralda Paloka
Gerson Paloka

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg auf dem Karate Do.

Autor:

Beate Kolb aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen