TSG – Paare bei Landesmeisterschaft am Start

Markus Kühn & Janine Böwe mit Debüt bei Landesmeisterschaft

Bereits am vergangenen Sonntag gingen 2 Einzelpaare der TSG Balance Wesel im bis auf den letzten Platz gefüllten Vereinsheim des Bielefelder TC Metropol an den Start. Lutz Dorstewitz und Patricia Klein sowie Markus Kühn und Janine Böwe starteten in der Hauptklasse D-Latein zusammen mit 41 anderen Paaren um den begehrten Landesmeistertitel. Für Markus und Janine war es das erste Einzelturnier als neu zusammengestelltes Paar überhaupt. Beide Paare gingen sehr nervös in die Vorrunde ihrer ersten Meisterschaft. Unter den Anfeuerungsrufen der zahlreich mitgereisten Schlachtenbummler aus Reihen der TSG steigerten sich beide Paare von Tanz zu Tanz und ihre Ausstrahlung wurde immer souveräner. Trotz einer guten Vorrundenleistung unter den Augen des Heimtrainers Igor Pokasanew mussten sich Lutz und Patricia leider nach der Vorrunde aus dem Turnier verabschieden. Markus und Janine realisierten nach dem Schock des unerwarteten Ausscheidens von Lutz und Patricia gar nicht, dass sie sich für die nächste Runde qualifiziert hatten. Voller Freude und vollkommen befreit tanzte das Paar souverän die Zwischenrunde, in der sich beide nochmals steigerten. Aufgrund der hohen Leistungsdichte der Paare entschieden sich die Wertungsrichter für eine weitere Zwischenrunde. Mit nur einem fehlenden Kreuz verpassten Markus und Janine die 2. Zwischenrunde und wurden Anschlusspaar mit einem sehr guten geteilten 13./14. Platz.
Markus und Janine waren mit der Leistung ihres ersten Auftrittes mehr als zufrieden und auch Lutz und Patricia gratulierten den beiden, denn schließlich war es ein erfolgreicher Tag für die Einzeltänzer der TSG Balance Wesel. Im nächsten Jahr findet erneut eine Landesmeisterschaft statt und auch dann wieder mit Weseler Beteiligung.
Einzelpaar- und Basictrainer Igor Pokasanew ist mehr als zufrieden mit seinen Schützlingen und weiß, dass sehr viel Potenzial in seinen jungen Tänzern steckt. „Je besser unsere Einzelpaare, desto besser auch die Qualität unserer Formation“, lautet sein Statement an diesem Tage.

Autor:

Michael Kemmann aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.