Leichtathletik
Weseler TV startet erfolgreich in die Hallensaison

4Bilder

Beim 15. Hallensportfest des TSV Bayer Uerdingen in der Düsseldorfer Leichtathletikhalle, konnten bereits einige Qualifikationsnormen und sowie einige Bestleistungen eingestellt werden.
So lief Matthias Bus (MU18) in seinem 800m Lauf auf Platz 1 in 2,02:63min, womit er die A-Norm für die im Januar stattfindenden Nordrheinhallenmeisterschaften erfüllt und gleichzeitig seine persönliche Bestleistung um 2sec steigerte.
Maja Hülser (WU18) lief die 60m in 8,18sec und holte damit Gold, die 60m Hürden lief sie in 9,46sec und damit zu Silber, was in beiden Fällen aber auch die A-Norm bedeutete. Im Weitsprung kam sie auf 4,85m.
Paul Opgenhoff (WU18), die im nächsten Jahr zur Altersklasse (WU20) gehört, sprang im Weitsprung auf 5,11m, was Bronze bedeutete. Über 60m lief sie in 8,43sec auf Platz 6.
Paula Müller (WU18) siegte im Kugelstoßen mit 12,68m, was sowohl den Sieg, als auch die A-Norm bedeutete. Im Weitsprung sprang sie 4,33m weit.
Jule Weibel (W15), die im nächsten Jahr bei den U18 starten wird lief die 60m Hürden im 9,91sec und sprang im Weitsprung 5,12m weit. Womit sie in beiden Fällen die B-Norm erfüllte. Julika Peters (W15) lief die 60m Hürden in 10,07sec (Platz5), sprang 4,67m in Weitsprung (Platz6) und stieß die Kugel 9,62m weit (Platz4).
Tino Kettner konnte sich in seinen beiden Disziplinen ebenfalls mit der A-Norm abschließen. Er lief die 60m in 7,97sec (Platz6) und stieß die Kugel 11,45m weit, was zudem eine neue persönliche Bestleitung bedeutet und zur Silbermedaille führte. Finn Axmann holte ebenfalls die Silbermedaille über 60m Hürden in 10,31sev. Ragnar Schepers liefe die 800. In 2,27:44min und holte den Platz 6.
Trainer Roy Sip war mit seine seinen Schützlingen sehr zufrieden: „Wir sind ha erst am Anfang der Saison, aber die Listungen waren recht vielversprechend und wir haben gesehen woran wir in den nächsten Wochen noch arbeiten müssen.“ Seine Kollegin, Melanie Richter, für den Lauf Bereich zuständig, war ebenfalls mit den Leistungen ihrer Schützlinge hochzufrieden: „Matthias und Alexa haben beide sehr frühzeitig ihre A-Nord über 800m abhaken können, was so Früh in der Saison super ist“
Amira Gonzales (W14) konnte über 60m 8,36sec und 60m Hürden 9,89sec Punkten. Beide Zeiten bedeuteten die A-Norm für die Nordrheinmeisterschaften, Zudem sprang sie 4,97m weit, womit die die B-Nord erfüllte. Ebenso konnte Alexa Heiermann (W14) die A-Norn über 800m in 2,35:63min abhaken. Druhvi Shah lief die 60m in 10,77sec und sprang 3,39m weit.
Leni Gross (W13), die konnte ebenfalls die A-Normen über 60m in 8,46sec und 60m Hürden in 10,52sec für sich verbuchen, was ebenfalls persönliche Bestleistung bedeutete, ebenso wie 4,62m in Weitsprung.
Bei den Jungen M13 liefen Niklas Gramm in 2,35:04 über 800m in Ziel. Leon (M13) lief die 60m in 9,83sec und stieß die Kugeln 5,38m weit.
Mewes König (MU18) der sich eigentlich viel vorgenommen hatte, war über 60m, im Weitsprung und im Kugelstoßen gemeldet. Leider mach bereits im ersten Lauf über 60m der Muskel zu, so dass er nur noch in Ziel humpelt konnte. Verletzung bedingt musste er auf die weiteren Starts verzichten.

Autor:

Weseler TV Leichtathletikabteilung aus Wesel

In der Aue 1, 46487 Wesel
kontakt@wtv-leichtathletik.de
Webseite von Weseler TV Leichtathletikabteilung
Weseler TV Leichtathletikabteilung auf Facebook
Weseler TV Leichtathletikabteilung auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen