HADI – Mitgliederversammlung 2014

Auf ihrer, mit 37 stimmberechtigten Mitgliedern gut besuchten Jahreshauptversammlung am 25. Februar 2014 im Fusternberger Schützenhaus, wurden einige Beschlüsse gefasst.

In diesem Jahr standen keine Neuwahlen zum Vorstand an. Trotz gestiegener Ausgaben konnte der Beitrag stabil gehalten werden.

Nach der Abhandlung der Regularien, mit der Annahme des Kassenberichtes und der einstimmigen Entlastung des Vorstandes, standen weitere Punkte auf der Tagesordnung.

Da das Interesse der aktiven Mitglieder, bei Triathlonveranstaltungen an den Start zu gehen in den letzten Jahren stark zurückgegangen ist, wurde der Beschluss gefasst die Mitgliedschaft beim Verband zu kündigen.

Der Trainingsbeginn, jeweils am Dienstag und Donnerstag soll in den Sommermonaten vom 1. Juni bis zum 30. September um ½ Std. von 18:00 Uhr auf 18:30 Uhr verlegt werden.

Ein Mann der ersten Stunde und Gründungsmitglied, Prof. Dr. Heinrich Kaulen, der seit 2007 an der Universität in Marburg tätig ist, wurde die Ehrenmitgliedschaft des Vereins verliehen.

Auch in diesem Jahr stehen wieder viele Vereinsaktivitäten auf dem Programm.
Unter Anderem:
Teilnahme am 30. März 2014 am Venloop (NL) mit ca. 30 Aktiven.
Ausrichtung des 7. Moonlight-Lauf Wesel am 23. Mai 2014
Teilnahme am 29. Juni 2014 am Trierer Stadtlauf als zweitägigem HADI-Sommerevent mit ca. 40 Teilnehmern.
Mitausrichtung des 10. Hanse-Citylaufes mit der 10 KM-Kreismeisterschaft und Gesundheitstag am 27. September 2014.

Breiten Raum nahm eine Diskussion über neue Trainingsangebote ein. Hierzu werden die Übungsleiter in Kürze Konzepte erstellen.

Die Versammlung endete nach 1 ½ Stunden.

Autor:

Dieter Kloß aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.