Schützenfest
MIKE HÖTTEN IST FUSTERNBERGER SCHÜTZENKÖNIG

Der neue König Mike Hötten, direkt nach dem Königschuß.
150Bilder
  • Der neue König Mike Hötten, direkt nach dem Königschuß.
  • hochgeladen von Erwin Pottgiesser

Bei einem spannenden Schieß-Zweikampf zwischen Jungschützenzugführer Mike Hötten und Michael Lohmeyer von den Fusternberger Schill-Offizier hatte Mike Hötten das Glück auf seiner Seite und machte sich um 16:28 Uhr nach dem 83 Schuss zum König der Fusternberger Schützen.

König Mike wählte sich Fabienne Sygula zur Königin.
Zum Hofstaat gehören Fabian Fleuren mit Svenja Stolzenburg, Sebastian Ross mit Maike Lange, Jan Heuskel mit Lena Bongartz, Marcel und Nadine Stolzenburg, Marcel Fuchs mit Sina Reszka, Nico Stachowski mit Anna Hehers, Jonas Bruns mit Vanessa Cyrener sowie Daniel Schmitz mit Katharina Lasnig.

Im vorherigen Preisschießen holte Klaus Knobus mit dem fünften Schuss das Zepter des erstmals von Ehrenpräsident Thomas Stachowski gebauten Vogels ab. Arno Brink holte sich den Reichsapfel, Dennis Fuchs den Kopf, Klaus-Jürgen Tippermann den rechten und Lars Dierking den linken Flügel.

Ferry Fischer ist neuer Kinderschützenkönig, seine Königin ist Lara Röder. 

Im Zuge der Feierlichkeiten des 50. Jubiläums der Fusternberger Jungschützen schoß der Nachwuchs bereits am Vatertag unter Beteiligung zahlreicher Gast Jungschützenvereine einen Jubiläumsjungschützenkönig aus.
Hier setzte sich Lars Seger aus den Reihen der Jungschützen Dr. August Gessel durch.
Cedric Knobus (Jungschützen Fusternberg) errang das Zepter, Tim Jorkiewicz (Jungschützen Fusternberg) schoss den Reichsapfel. Der Kopf ging an Jannik Rohde (Jungschützen Lackhausen). Den rechten Flügel holte sich Jan Hendrik Strattmann (Jungschützen Fusternberg), den der linken Flügel Moritz Huf (Jungschützen Obrighoven).

Allen Preisträgern Herzlichen Glückwunsch!

Autor:

Erwin Pottgiesser aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen