Antrag der CDU Fraktion - Verkehrssituation Raesfelder Straße

Anzeige
Geschwindigkeiten und Parksituation auf der Raesfelder Straße

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

bei meinem Bürgertreffen am 17. April 2014 um 18 h wurde von Anwohnern Beschwerde über zu hohe gefahrene Geschwindigkeiten auf der Raesfelder Straße geführt.

Zudem sei die Beschilderung – Verkehrsberuhigter Bereich – am Anfang der Raesfelder Straße lediglich links der Straße aufgestellt und schlecht wahrzunehmen.

Ab nachmittags sei die Parksituation auf der Raesfelder Straße so, dass die Fahrzeuge nicht mehr ordnungsgemäß geparkt werden.

Ich bitte Sie im Namen der Anwohnerinnen und Anwohnern, die Geschwindigkeit auf der Raesfelder Straße und die nachmittägliche Parksituation überprüfen zu lassen.

Des Weiteren bitte ich Sie, die Verkehrsbeschilderung – Verkehrsberuhigter Bereich – zu kontrollieren und diese den Anforderungen anzupassen.

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Lantermann
Ratsmitglied
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.