Team KCW erreicht Platz 2 bei DM Langstrecke in Kassel

Am Samstag, den 22.4.17 fand die 8. offene Deutsche Drachenboot Langstrecken-Meisterschaft 2017 auf der Fulda in Kassel statt.
Für die Leistungsteams stand eine 12 km lange Strecke im Programm, während die Breitensportteams sich in einem 8 km Jagdrennen messen mussten.
Das Team KCW vom Kanu-Club Witten startete als drittletztes Team, und als siebtes von zehn im Breitensport. Den Kanuten gelang es die Teams Limmerix aus Hannover und MKC- Dragons aus Duisburg-Meiderich, die vor ihnen gestartet waren zu überholen. Mit einer Zeit von 43:32,7 und einem Rückstand von nur 1,8 Sekunden auf den Sieger SpreeCoyoten aus Fürstenwalde belegten sie einen hervorragenden 2. Platz in der Breitensportklasse. Der Drittplatzierte folgte erst mit einem Abstand von über 30 Sekunden.
Hochzufrieden kehrten Trainer Tobias Runde und sein Team am Samstag mit dem Pokal nach Witten zurück.

Autor:

Cornelia Witzmann aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.