Behinderungen für Anwohner Xanten durch Bauarbeiten
Kanalbauarbeiten dauern bis zu sechs Wochen

Ab Samstag, 27. Juni,  wird die Fahrbahn der K42 und damit der noch ausstehende Teil der Rhynerner Straße in Bönen saniert. Symbolfoto: Archiv
  • Ab Samstag, 27. Juni, wird die Fahrbahn der K42 und damit der noch ausstehende Teil der Rhynerner Straße in Bönen saniert. Symbolfoto: Archiv
  • hochgeladen von Carolin Plachetka

Auf dem Lamersweg von der Dr. Cornelius-Scholten-Straße in Richtung Auskiesung Firma Hülskens werden zurzeit zwei  Einfamilienhäuser errichtet. Für diese Bauvorhaben müssen noch die Entsorgungs- und Versorgungsleitungen von der Kreuzung Dr. Cornelius-Scholten-Straße bis zu den neuen Einfamilienhäusern hergestellt werden.

Hierfür ist eine Sperrung des Lamersweg, ab Mittwoch, 3. März,  sowie eine halbseitige Sperrung der Kreuzung Dr. Cornelius-Scholten-Straße erforderlich.

Für die Verlegung der Leitungen und der Straßenbauarbeiten wird ein Zeitraum von ca. 4 bis 6 Wochen benötigt, je nach Witterung. Während dieser Tiefbauarbeiten wird die Zufahrt zum Lamersweg teilweise nicht möglich sein. Die Zufahrt zu Garagen und Stellplätzen wird nur eingeschränkt möglich sein. Absprachen bitte bei Bedarf mit dem zuständigen Polier direkt  treffen.

Autor:

Lokalkompass Xanten aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen