Ingo Appelt kommt nach Xanten
Notorische Nörgler haben im Schützenhaus Sendepause

Ingo Appelt: Im zweiten Anlauf soll es endlich mit dem Auftritt in Xanten klappen.
  • Ingo Appelt: Im zweiten Anlauf soll es endlich mit dem Auftritt in Xanten klappen.
  • Foto: elderwood
  • hochgeladen von Lokalkompass Xanten

Xanten. Diesmal soll es aber etwas geben mit dem Xantener Gastpiel von Ingo Appelt. Nachdem der Auftritt im September verlegt werden musste, hat der Comedian sein Erscheinen im Schützenhaus auf dem Xantener Fürstenberg für Sonntag, 9. Februar, um 19 Uhr angekündigt. Wenn er kommt, haben die Nörgler Sendepause. Ingo Appelt hat ein Geheimrezept gegen die deutsche Depression gefunden: Es gibt so lange auf die Zwölf, bis die Sonne wieder scheint. Schmerzen werden weggelacht.
Wer möchte, kann Appelt in Xanten als "Der Staats-Trainer" erleben. Schon ein Besuch dieses Programms ersetzt mehrere Jahre Therapie – und zwar für Männer wie für Frauen. Denn Ingo Appelt gibt der allgemeinen Miesepetrigkeit den Rest.
Da es sich bei dem Termin um einen Nachholtermin handelt, behalten die bereits gekauften Karten ihre Gültigkeit.

Freikarten-Verlosung

Als besonderes "Bonbon" verlost "Der Xantener" zwei mal zwei Freikarten. Wer dabei sein möchte, ruft bis Sonntag, 12. Januar, 24 Uhr, die Hotline 01378/906927 an (50 Cent / Anruf aus dem Deutschen Festnetz, höherer Mobilfunktarif) und beantwortet folgende Frage richtig: Wie heißt das Programm, das Ingo Appelt am 9. Februar aufführt?
Die Gewinner werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor:

Lokalkompass Xanten aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen