Großer Andrang beim dritten Sommer- und Familienfest in Wulfen-Barkenberg

Anzeige
Beim diesjährigen Familienfest auf der Freifläche an der Dimker Allee wurde wieder jede Menge Aktion und Spaß, insbesondere für den Nachwuchs, geboten. Über 300 Kinder hatten sich eine kostenlose Laufkarte abgeholt und arbeiteten sich durch die zahlreich angebotenen Aufgaben und Spiele, wie beispielsweise Pfeile werfen oder am heißen Draht. Zusätzlich konnten sich die Kids auf der Hüpfburg austoben, im Menschenkicker messen oder mit Klettergeschirr gesichert, Kisten stapeln. Natürlich war auch für das leibliche bestens gesorgt worden. Wie schon bei den ersten beiden Malen hatten sich die zahlreiche Akteure aus dem Stadtteil, vom Stadtteilbüro über Kindergärten und Schulen bis hin zum Winni Team und der Wohnungsgesellschaft zusammengeschlossen, um diesen tollen Nachmittag für Eltern, Großeltern, Kinder und Jugendliche durchzuführen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.