Dortmund-City: Borussia Dortmund

49 Bilder

"Jürgen Klopp, Jürgen Klopp..." 1

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 20.04.2015

3:0 gewann der BVB souverän und in der zweiten Halbzeit sogar mit Tempo und Tricks früherer Tage gegen Paderborn. Die Spieler waren am Ende trotzdem nur Statisten - das Stadion feierte ab Minute 88 lautstark Jürgen Klopp und zelebrierte kurz, aber kraftvoll Teil eins des Trainer-Abschieds. Teil zwei folgt am kommenden Samstag, wenn der BVB wiederum zuhause auf Eintracht Frankfurt trifft.

2 Bilder

Larger than Life – Ende eines Fußballmärchens

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 15.04.2015

Von Sabine Schwalbert Okay, ich bin kein Fußballfan, kein richtiger, in einer Stadt, in der das so ziemlich wichtigste Fußball und der Verein ist, ist das schwierig. Ich hatte keine Vorbilder. In meiner Kindheit war Fußball noch Männersache, niemand aus unsere Familie war BVB-Fan, mein Onkel, der einzige, der sich für Fußball interessiert, war – Schalker. Ich war auch noch nie im Stadion.Fußball fand ich langweilig, die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Jürgen Klopp verlässt Borussia Dortmund - News aus der BVB-Pressekonferenz

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 15.04.2015

Jürgen Klopp wird Borussia Dortmund am Saisonende verlassen. Das erklärte der Trainer des Fußball-Bundesligisten bei einer Pressekonferenz am Mittwoch. Er habe das Gefühl, dass der Verein eine Veränderung brauche, führte er als Begründung für die Vertragsauflösung an. Wie es für ihn weitergehe sei offen, sagte Klopp. "Ich habe nichts in der Hinterhand." Die Presseerklärung des BVB Borussia Dortmund hat am heutigen...

1 Bild

Kloppo hört auf! 1

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Dortmund-City | am 15.04.2015

Dortmund: Signal Iduna Park; Borsigplatz; Westfalenhalle | Das ist die Hammernachricht: BVB-Trainer Jürgen Klopp bittet um die Auflösung seines Vertrages zum Saisonende. Sieben Jahre hat er die Geschicke von Borussia Dortmund geleitet, zwei Deutsche Meisterschaften und einen Pokalsieg geholt. Nun sei er ausgebrannt, so heißt es, und er wolle ein Jahr Pause machen. Wer wird sein Nachfolger, die Frage beschäftigt jetzt die Fans. Ein Kandidat ist Thomas Tuchel. Löst ein Mainzer den...