Gerhard Klesen (stellvertretender Betriebsleiter des RVR-Eigenbetriebs Ruhr Grün): "Das Waldsee-Areal ist ein Idyll, wir verstehen den Wunsch es zum Baden, Grillen, Zelten usw. zu nutzen. Aber die Gefahren für die Umwelt sind zu groß. Wir sind keine 'Spaß-Bremsen', es müssen z.B. ähnlich wie auf der Halde Norddeutschland Alternativen für Mountain-Biker geschaffen werden."

Bild 3 von 3 aus Beitrag: Stimmen zur Ortsbesichtigung am Waldsee
0
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.