Die Scharonrose

Anzeige
Der ursprünglich aus China stammende Straucheibisch wird in seinem natürlichen Verbreitungsgebiet häufig kultiviert. Er gelangte über alte Handelswege früh in den Orient und über die neuen Vertriebswege der Gartencenter fand dieses Exemplar vor 10 Jahren den Weg in meinen Vorgarten.
1 1
2
1
1
1
1
1
2
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
29.707
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 02.08.2017 | 18:18  
44.079
Thomas Ruszkowski aus Essen-Werden | 02.08.2017 | 18:26  
37.019
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 02.08.2017 | 19:09  
25.340
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 02.08.2017 | 19:25  
28.102
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 02.08.2017 | 19:32  
46.504
Günther Gramer aus Duisburg | 02.08.2017 | 19:41  
44.079
Thomas Ruszkowski aus Essen-Werden | 02.08.2017 | 19:42  
3.467
Peter van Rens aus Oberhausen | 02.08.2017 | 19:45  
11.335
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 02.08.2017 | 19:51  
44.079
Thomas Ruszkowski aus Essen-Werden | 02.08.2017 | 19:52  
44.079
Thomas Ruszkowski aus Essen-Werden | 02.08.2017 | 19:54  
55.013
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 04.08.2017 | 11:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.