Das Experiment :-) Meine 1. Wohnzimmer-Lesung aus "Die ganz normale Sitcom namens Leben"

Anzeige
Kleve: @home | Eine Autorin, die nicht liest, ist wie ein Fisch ohne Wasser, ein Sänger ohne Konzerte, die Braut, die sich nicht traut. Jetzt habe ich vor knapp zwei Jahren mein Baby :-) also meine Kurzgeschichten-Sammlung "Die ganz normale Sitcom namens Leben" herausgebracht, aber Lesungen waren bislang ein rotes Tuch für mich. Denn so eloquent ich mich schriftlich einschätze, desto stotter, stammel, rot werd mündlich.

Doch im Sommer das Aha-Erlebnis - beim Video für die Icebucket-Challenge fiel mir das freie Sprechen erstaunlich leicht und das Posen ;-) vor der Kamera war auch kein Problem. Warum also nicht mal das Experiment wagen, das Thema Lesung in kleinen Schritten anzugehen und im eigenen Wohnzimmer vortragen?

Hier seht Ihr das Ergebnis. Ich bin erstmal mit einer der kürzesten Geschichten gestartet. Über Euer/Ihr Feedback würde ich mich freuen.

18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
16 Kommentare
Thomas Knackert aus Velbert-Langenberg | 05.11.2014 | 11:19  
5.830
Stanley Vitte aus Düsseldorf | 05.11.2014 | 11:50  
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 05.11.2014 | 13:00  
5.830
Stanley Vitte aus Düsseldorf | 05.11.2014 | 13:06  
6.675
Beatrix Gutmann aus Essen-Süd | 05.11.2014 | 13:18  
28.215
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 05.11.2014 | 13:37  
1.638
Barbara Hinze aus Essen-Kettwig | 05.11.2014 | 19:12  
15.518
Christiane Bienemann aus Kleve | 05.11.2014 | 19:24  
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 05.11.2014 | 19:41  
4.541
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | 05.11.2014 | 19:44  
680
Bernd Schiele aus Düsseldorf | 05.11.2014 | 20:11  
54.106
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 06.11.2014 | 22:15  
15.518
Christiane Bienemann aus Kleve | 07.11.2014 | 10:34  
17.744
Dagmar Drexler aus Wesel | 09.11.2014 | 00:25  
94.032
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 12.11.2014 | 19:35  
10.582
Bernfried Obst aus Herne | 13.11.2014 | 18:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.