CDU

2 Bilder

Traditionelle Ostergruß der CDU mit frischen Osterwaffeln

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | vor 13 Stunden, 18 Minuten

OB-Kandidat Thomas Kufen verteilt Osterwaffeln am Karsamstag in Kupferdreh Kupferdreh. Zum Ende der diesjährigen Fastenzeit und kurz vor dem beginnenden Osterfest findet am kommenden Karsamstag, dem 04. April 2015, in der Zeit von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr, der traditionelle Oster-Waffel-Stand der CDU Kupferdreh/Byfang an der Kupferdreher Straße, Ecke Marktstraße, statt. Traditioneller CDU-Osterinfoflyer - Der Unterschied...

1 Bild

Bürgermeisterwahl 2015: SPD Goch sucht und fand ... Bettina Trenckmann!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | vor 15 Stunden, 16 Minuten

Goch: SPD Goch | Willy Brandt hatte mehrere Anläufe zum Regierenden Bürgermeister von Berlin gebraucht und ist nachher doch eine der herausragendsten Politikerpersönlichkeiten geworden, die die Bundesrepublik Deutschland je vorzuweisen hatte. „Warum sollte es mir diesmal nicht gelingen, Bürgermeisterin in der Stadt Goch zu werden?“, fragt Bettina Trenckmann deshalb, als sie im Büro der SPD Goch ihre Kandidatur für das Amt des Rats- und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

10. April: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB in Heisingen

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | vor 1 Tag

Am 10. April lädt Matthias Hauer MdB (CDU) in Heisingen zu einer Bürgersprechstunde ein. Haben Sie Fragen an Ihren Bundestagsabgeordneten? Anliegen, die das Leben in Ihrem Stadtteil oder die Bundespolitik betreffen? Matthias Hauer ist der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Essener Süden und Westen. Von 16:30 bis 18:00 Uhr lädt Matthias Hauer MdB gemeinsam mit Vertretern des CDU-Ortsverbandes Heisingen vor...

5 Bilder

Dichtheitsprüfung - Viele kritische Fragen 2

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Recklinghausen | vor 3 Tagen

Gronau (Westfalen): Concordia | Pressemitteilung Viele kritische Fragen Im Artikel „Salomonische Lösung oder Winkelzug?“ in der WN vom 18.3.* war zu lesen Herr Strestik habe „viele kritische Fragen“ gehabt. Das ist eine freundliche Umschreibung des Umstandes, dass die vorliegenden Beratungsunterlagen gar keine alternativen Lösungen (Beschlüsse) vorsahen und durchaus beachtenswerte Lösungsvorschläge aus den beiden „abzuweisenden Anträgen“ nicht...

2 Bilder

Bebauungsplan Lü 148n - Steinsweg durchläuft mit rot-schwarzer Mehrheit die politischen Gremien

Dortmund: Oespel | Konnte man etwas anderes erwarten? Der Bebauungsplan Lü 148n - Steinsweg ist mit der Bekanntgabe in den Dortmunder Bekanntmachungen vom 16.01.15 rechtskräftig. Bezirksvertretung Lütgendortmund Die Bezirksvertretung Lütgendortmund hatte in der November Sitzung mehrheitlich - bei 3 Neinstimmen (Fraktion B´90/die Grünen) und einer Enthaltung (Die Linke) - dem Rat der Stadt Dortmund empfohlen, den Bebauungsplan Steinsweg...

2 Bilder

Statt höherer Diäten: Spendenübergabe an das SOS Kinderdorf in Lüdenscheid - DIE LINKE spendet insgesamt 100.000 Euro

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | vor 5 Tagen

Dortmund: Schwanenstraße | Im März 2015 überreichte die Bundestagsabgeordnete Ulla Jelpke zusammen mit Michael Thomas-Lienkämper und Yasim Knut von DIE LINKE Stadtverband Lüdenscheid einen symbolischen Spendenscheck über 5.000 Euro an die Kinderdorf-Mutter Carmen Zullino und den SOS-Kinderdorf-Bereichsleiter Dietmar Kaminski in Lüdenscheid. Die Spende wird für ein gemeinsam mit den Kindern entwickeltes Projekt zur Erneuerung des...

CDU zum RVR-Haushalt

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 27.03.2015

In der heutigen Sitzung (27.03.2015) hat die Verbandsversammlung mit den Stimmen von CDU, SPD, Bündnis‘90/Die Grünen und weiteren Fraktionen den Haushalt des Regionalverbands Ruhr (RVR) für das Jahr 2015 beschlossen. Wesentliche Neuerungen sind ein Paket zur Neustrukturierung der Freizeitgesellschaften (2,6 Mio. € Sonderzuschuss zzgl. jährliche Zuschüsse von 3,5 Mio. €) und der Auftrag für die Planung einer...

1 Bild

CDU-Fraktion im Gespräch mit Vertretern der Katholischen Kirche in Essen

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 27.03.2015

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen traf sich am 24.03.2015 erneut zum Dialog mit der Spitze der Katholischen Kirche in Essen. Hierzu der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen, Thomas Kufen MdL: „Das regelmäßige Treffen mit Vertretern der Kirche ist für uns eine gute und wichtige Gelegenheit uns über verschiedene Themen, wie zum Beispiel die Flüchtlingspolitik oder die Schulpolitik in Essen,...

2 Bilder

Ratssitzung Dortmund: Schweigeminute - Bündnis Würde unserer Städte - Juchostraße - Öffentlicher Beschäftigungssektor - Förderschulen - irrlichternde AfD

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | am 27.03.2015

Dortmund: Rathaus | Die gut dreieinhalbstündige Sitzung des Stadtrates zu Dortmund begann am letzten Donnerstag mit einer Schweigeminute für die Opfer des Flugzeugabsturzes. Auch vor dem Rathaus wurden die Fahnen nach dem Hissen auf Halbmast gesenkt. Fünf der Opfer stammen aus Dortmund. Im Anschluss befasste sich der Rat mit einer ganzen Reihe von Tagesordnungspunkten. "Für die Würde unserer Städte" So berichtete der Oberbürgermeister...

1 Bild

Zeitnahe Ausweitung der Kita-Versorgung in unterversorgten Ortsteilen beantragt.

Nicolas Baumeister
Nicolas Baumeister | Hattingen | am 26.03.2015

Nachdem die CDU am 12.3. im Haupt- und Finanzausschuss bereits bemängelt hatte (damaliger Bericht), dass die unterversorgten Ortsteile bisher zu wenig berücksichtigt wurden, geht es nun weiter. Bei der heutigen Stadtratssitzung hat die CDU den Antrag eingereicht, in der nächsten Planungsrunde ab 1.8.2016 weitere U3-Plätze und Plätze für 3-6-jährige Kinder in Holthausen und Winz-Baak zu schaffen. Diese Stadtteile sind...

5 Bilder

Frühlingsfest auf dem Wochenmarkt Margarethenhöhe erfolgreich

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 26.03.2015

Der Osterhase war schon da! Die CDU Margarethenhöhe freut sich, dass das Frühlingsfest der Markthändler gut angenommen wurde. Zahlreiche Kindergartenkinder und Schulkinder haben begeistert Ostereier bemalt und gesungen, für die Besucherinnen des Marktes gab es einen kleinen Blumengruß und Spieler des TUSEM Handball aus der 2.Bundesliga gaben Autogramme. Am Nachmittag gab es noch Live-Musik. Brigitte Harti, Vorsitzende der...

1 Bild

Besuch bei unserem Landtagsabgeordneten Josef Hovenjürgen, MdL

Philip Neumann
Philip Neumann | Marl | am 26.03.2015

Spannende Einblicke in das politische System und die praktische Arbeit im Landtag NRW Am vergangenen Freitag machten sich rund 45 interessierte Mitglieder der CDU Marl aus allen CDU-Ortsverbänden auf den Weg zum Düsseldorfer Landtag. Nach einer entspannten und vor allem staufreien Fahrt mit dem Bus von Scholz-Reisen trafen die Marler CDUler gegen Mittag vor dem Düsseldorfer Landtag ein. Nach einem kurzen Vortrag über...

1 Bild

CDU-Oberstadt für eigenen Bürgermeisterkandidaten für Unna

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 26.03.2015

Mit überwältigender Mehrheit hat sich die Mitgliederversammlung der CDU-Ortsunion Unna-Oberstadt jetzt für einen eigenen Bürgermeisterkandidaten bei der Wahl im September ausgesprochen. Dafür stimmten 18 Mitglieder, drei mit nein, eine Enthaltung. Bis auf Massen - dort findet im April die Mitgliederversammlung statt - hatten sich bisher alle Ortsunionen gegen einen eigenen Kandidaten für Bürgermeister Werner Kolter (SPD)...

1 Bild

Grundgesetz statt Salafismus

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 26.03.2015

Essener CDU informiert auf der Kettwiger Straße Die Essener Christdemokraten engagieren sich erneut für das Grundgesetz und gegen Demokratiefeinde. Am Samstag, dem 28. März 2015 ab 11:00 Uhr auf der Kettwiger Straße in Höhe des Kardinal-Hengsbach-Platzes informiert die Essener CDU mit einem Infostand über Salafismus und verteilt das Grundgesetz an interessierte Bürgerinnen und Bürger. Mit dieser Aktion will die CDU...

Zukunft gestalten statt Gegenwart verwalten

Ludger Jägers
Ludger Jägers | Gelsenkirchen | am 25.03.2015

„Wirtschaftsförderung ist nicht nur ein zentrales Zukunftsthema für die Stadt, sie gehört auch zur Marken-DNA unserer Partei. Deshalb werden wir uns mit diesem Thema intensiver beschäftigen“, kündigte der CDU-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Heinberg vor dem Arbeitskreis Kommunalpolitik der Ratsfraktion an. Für die CDU gehören zur kommunalen Wirtschaftsförderung zentrale Aspekte: der Wirtschaftsstandort, der Arbeitsmarkt, die...

2 Bilder

Bundes-Investitionspaket nur Tropfen auf heißen Stein - Linke & Piraten fordern echte Rekapitalisierung - "SPD-Gabriel leidet unter Stockholm-Syndrom"

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | am 25.03.2015

Dortmund: Rathaus | "Wenn das Land sich mal nicht auf Kosten unserer Stadt bereichert, ist dies zu unterstützen“, sagt Carsten Klink, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. Aus diesem Grund stimmte auch seine Fraktion – wie alle anderen Fraktionen – im Finanzausschuss unter dem Tagesordnungspunkt "Investitionspaket des Bundes für finanzschwache Kommunen" einem Vorschlag der SPD zu, die geplanten...

1 Bild

Notfallpraxen erhalten! / SPD und CDU initiieren Resolution der Ratsfraktionen

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 24.03.2015

Der Rat der Stadt Essen wird am kommenden Mittwoch auf Initiative der Fraktionen von SPD und CDU ein geschlossenes Zeichen gegen die Pläne zur Schließung der Essener Notfallpraxen in Borbeck und Rüttenscheid setzen. „Außerdem sprechen wir uns für den Erhalt der Kinder-Notfallpraxis am Elisabeth-Krankenhaus in ihrer heutigen Form aus. Durch das Einschränken der Versorgung werden die Patienten und damit die Arbeit für die Ärzte...

1 Bild

Hilfsbereite Unnaer: 16 Tonnen Kleiderspenden für nordirakische Flüchtlinge

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 24.03.2015

Die CDU-Kreisgeschäftsstelle in der Parkstraße in Unna glich zeitweise einem großen Lager. Kisten und Säcke vollgepackt mit hochwertigen Kleiderspenden stapelten sich in den vergangenen Wochen in den Räumlichkeiten bei Kreisgeschäftsführer Helmut Krause. Dem Spendenaufruf des Bezirksverbandes der CDU im Ruhrgebiet und des CDU Kreisverbandes Unna sind im Februar hunderte Bürgerinnen und Bürger gefolgt. Anfang März konnten...

1 Bild

Katernberger hatte auf CDU-Vertreterversammlung keine Chance 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Nord | am 23.03.2015

Das Ergebnis fiel erwartungsgemäß aus - nur noch mehr so. Auf der CDU-Kreisvertreterversammlung hatte der Katernberger Friedhelm Kölsch, der Oberbürgermeisterkandidat werden wollte, keine Chance. Von 179 abgegebenen Stimmen entfiel nur eine auf ihn. Mutmaßungen, das dürfte seine eigene gewesen sein, widerspricht Kölsch: "Es ist zwar richtig, dass ich nur eine Stimme erhalten habe, es ist aber nicht richtig, dass diese von...

1 Bild

CDU-KLARTEXT-BÜRGER-DIALOG-GESPRÄCH in Kupferdreh

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 23.03.2015

Kampmannbrücke und kein Ende – Wie geht es weiter nach dem erneuten Aufschub des Baubeginns Gäste des Abends: Stadtkämmerer Lars-Martin Klieve & Amtsleiter Straßen und Verkehr, Herr Dipl. Ing. Dieter Schmitz Kupferdreh. Am Dienstag, dem 24. März 2015, 20.00 Uhr, veranstaltet die CDU Kupferdreh/Byfang in der Gaststätte „Zum Fass des Diogenes“, Colsmanstraße 10, ihr traditionelles monatliches...

1 Bild

Diskussion am „Richrather Bürgerschirm“ zum Thema Verkehr

Am Samstag den 22.03.2014 traf sich die CDU Richrath mit Richrather Bürgerinnen und Bürgern zum ersten Bürgerschirm 2015. Im Mittelpunkt stand dieses Mal die Verkehrssituation in der Richrather Ortsmitte, die bei den vorangegangenen Veranstaltungen immer wieder Anlass zu Kritik gegeben hatte. Dementsprechend war die Beteiligung groß, dass Thema bewegte vor allem Radfahrer, die regelmäßig zum Einkaufen in die Richrather...

3 Bilder

Große Übereinstimmung 1

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert | am 20.03.2015

Velbert: Rathaus | „Als die drei größten Fraktionen wollen wir die Verantwortung für die Stadt Velbert weiter mit übernehmen und werden den vorliegenden Haushaltsentwurf gemeinsam tragen“, so Manfred Bolz, CDU-Fraktionsvorsitzender. Seit September saßen CDU, SPD und Velbert anders gemeinsam mit Vertretern der Stadtverwaltung an einem Tisch, um bereits vor der Haushaltseinbringung gemeinsame Schwerpunkte festzulegen und mit in den...

1 Bild

(Fast) alle unterstützen Dirk Glaser 10

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 20.03.2015

Hattingen: Rathaus | Die Hattinger CDU hatte eine Findungskommission ins Leben gerufen. FDP und Grüne hatten sich mit der Frage eines eigenen Kandidaten beschäftigt. Gefunden wurde letztendlich einer, der da schon selbst den Hut in den Ring geworfen hatte und den man nun von allen drei Parteien unterstützt: Dirk Glaser. Der Ur-Hattinger hatte bereits bei den Sozialdemokraten den Hut in den Ring geworfen. Doch die nahmen ihn nicht auf und...

CDU zu den VRR-Geldern

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 20.03.2015

Der aktuelle Stationsbericht des VRR hat mehreren Duisburger Haltestellen sehr schlechte Noten gegeben. Graffiti und Schmutz machen die Stationen unter anderem in Großenbaum, Rheinhausen, Rahm und Meiderich-Süd zu echten Schmuddelecken. Dabei sind nicht alleine die Bahnsteige betroffen. Vor allem die Zugänge, die in die Zuständigkeit der Stadt fallen, müssen dringend saniert werden. Entgegen eigener Beteuerungen kommt die...

1 Bild

CDU-Margarethenhöhe macht picobello

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 20.03.2015

Essen: piccobello | Die CDU-Margarethenhöhe beteiligt sich an der Aktion „picobello“ am 21.03. und reinigt ab 11.00 Uhr den Parkplatz und die angrenzenden Grünflächen an der Lührmannstraße.