CDU

1 Bild

CDU sieht Gefahrenpunkt für alle Verkehrsteilnehmer

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 3 Tagen

Gladbeck: Unfallgefahr | Butendorf. Der CDU-Ortsverband Gladbeck-Süd macht Druck: Die Christdemokraten fordern Veränderungen im Einmündungsbereich Stein-/Bergmannstraße in Butendorf. Schon mehrfach seien in diesem abnickenden Kreuzungsbereich brenzlige Situationen beobachtet worden, so der CDU-Ratsherr und stellvertretende Ortsverbands-Vorsitzende Dr. Martin Lange. Kritisch werde es vor allem dann, wenn ein Fahrzeug von der Steinstraße kommend in...

Große Koalition verweigert Fracking-Verbot ohne Ausnahmen 1

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 3 Tagen

Die Linke im Kreis Wesel hat das Verhalten der CDU/CSU und SPD bei der Abstimmung über ein Fracking-Verbot ohne Ausnahmen im Bundestag scharf kritisiert. Die Bundestagsfraktion der LINKEN hatte den Antrag eingebracht und am Donnerstag namentlich abstimmen lassen. Die Ablehnung aus den Reihen der Großen Koalition zeigt, dass die Beteuerungen ihrer Abgeordneten, der Schutz der Umwelt und der menschlichen Gesundheit vor den...

1 Bild

Ratsfraktion Tierschutzpartei / FREIE WÄHLER verurteilt sexualisierte Gewalt gegenüber jedem Menschen

Klaus Mollun
Klaus Mollun | Düsseldorf | vor 3 Tagen

Die große Mehrheit von LINKEN, FDP, SPD, GRÜNEN und CDU stimmte gegen den Antrag der Ratsfraktion Tierschutzpartei / FREIE WÄHLER, in der Resolution gegen sexualisierte Gewalt gegen Frau und Mädchen auch die gegenüber Jungen aufzunehmen. „Sexualisierte Gewalt ist niemals und gegenüber niemand hinnehmbar. In den vergangen Jahren hat jedoch auch die sexualisierte Gewalt gegenüber Jungen massiv zugenommen. Es wäre ein gutes...

2 Bilder

Girls‘ Day 2016: Schülerin aus Essen Steele besuchte Jutta Eckenbach MdB

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Hinter den Kulissen des Deutschen Bundestags Am Donnerstag, 28. April, empfing die Essener Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach in Berlin die junge Schülerin Hilke Vogt aus Essen Steele, die einen Tag lang Bekanntschaft mit der Arbeitswelt und den Abläufen im Deutschen Bundestag machte. Neben dem Treffen mit der Abgeordneten nahm die Schülerin auch noch an dem offiziellen Girls´ Day Programm der CDU / CSU Fraktion im...

3 Bilder

Girls‘ Day im Deutschen Bundestag: Katharina-Sophie Basenau aus Bergerhausen bei Matthias Hauer (CDU) in Berlin

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | vor 3 Tagen

Der Girls‘ Day am 28. April ist ein Berufsorientierungstag für Mädchen. Auch in diesem Jahr hat sich die CDU/CSU-Bundestagsfraktion am Girls‘ Day beteiligt. Mit dabei war die 17-jährige Schülerin Katharina-Sophie Basenau aus Bergerhausen, die Matthias Hauer MdB (CDU) für den Girls‘ Day nach Berlin eingeladen hatte. Sie hatte sich unter mehreren Bewerberinnen aus Essen durchgesetzt. Ihre Reisekosten übernahm der Abgeordnete...

1 Bild

Streitkultur fehlt zum Beitrag von Herrn Jäger Lokalkompas Gelsenkirchen vom 27. April 2016 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Zum Thema Tann CDU und Kolb SPD | Der Sprecher der „Sprecher der CDU – Fraktion im Ausschuss für Sportentwicklung und Prävention“ Herr Tann ist der Meinung das ich in die Wüste gehöre, kommen sie doch einfach mit, zu zweit lässt es sich besser Streiten, denn die CDU Streitet ja gerne. Das sieht man ja bei Ihnen, statt sich vor der Ausschutzsitzung die Vorlage genauer Anzusehen und gegebenen falz im Ausschutz zu äußern in dem sie versucht hätten. daraus...

1 Bild

Essener auf politischer Entdeckungstour in Berlin

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach begrüßt Bürger und Bürgerinnen aus ihrem Wahlkreis. Vom 24.bis 27. April besuchten 50 Essener und Essenerinnen auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Jutta Eckenbach Berlin. Ihre Reise orientierte sich an politischen und historischen Punkten: Die Besuche im Reichstag und der Gedenkstätte Berliner Mauer ragten da sicherlich ebenso heraus wie das Gespräch im Bundesrat. In der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Der beste Brandschutz ist der Vorbeugende

Klaus Mollun
Klaus Mollun | Düsseldorf | vor 4 Tagen

Die Ratsfraktion Tierschutzpartei / FREIE WÄHLER hat zur nächsten Ratssitzung am 28. April 2016 eine Anfrage aus aktuellem Anlass gestellt. Der Brandschutzbedarfsplan der Landeshauptstadt Düsseldorf wurde seit über 15 Jahren nicht aktualisiert und fortgeschrieben. Fraktionsgeschäftführer Torsten Lemmer: „Wie kann das sein? Ist der Flughafenbrand vom 11. April 1996 schon vergessen? Der beste Brandschutz ist der...

1 Bild

Festivalhalle war "Harakiri": CDU fordert fürs Moers Festival Konzept "back to the roots"

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 4 Tagen

Die CDU hat im Rat der Stadt Moers am Mittwoch, 27. April, eine Lanze für ein Moers Festival „back to the roots“ gebrochen und sich für einen Rückschnitt des Festivals „auf das Wesentliche“ ausgesprochen. Einbezogen werden sollen lediglich Schlosshof und kleine Spielstätten wie „Schloss, Bollwerk, Aulas und Turnhallen, Kneipen.“ Der Redebeitrag im Rat bezog sich eigentlich auf einen Antrag, die Stadtverwaltung zur...

1 Bild

Michael Breilmann als CDU-Vorsitzender wiedergewählt

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 5 Tagen

„Die CDU wird gebraucht“, sagte Michael Breilmann während des Stadtparteitags der CDU am Samstag (23. April), als er nicht nur auf die Kommunal- und Bürgermeisterwahl zurückblickte, sondern auch einen Blick nach vorn auf die Landtags- und Bundestagswahl im kommenden Jahr warf. Mit 57 von 62 Stimmen wurde Breilmann von den anwesenden Parteimitgliedern als CDU-Chef bestätigt. Als stellvertretende Parteivorsitzende wurden...

1 Bild

FDP Bochum lehnt Subventionen für E-Autos entschieden ab. 1

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | vor 5 Tagen

In der Beek: "Große Koalition ist an purer Idiotie kaum noch zu überbieten." Die Bundesregierung und die Autoindustrie haben beschlossen, E-Autos ab Mai 2016 mit einer Kaufprämie in Höhe von je 4.000 Euro zu subventionieren. "Das ist ein Skandal, der allen marktwirtschaftlichen Prinzipien Hohn spricht", kommentiert Olaf in der Beek, Kreisvorsitzender der FDP Bochum, den Regierungsbeschluss. "Allein der Markt muss...

1 Bild

Richtige Beleuchtung: "Die sichere Stadt"

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 5 Tagen

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck.Unter dem Titel „Die sichere Stadt“ wird sich die CDU in nächster Zeit mit der öffentlichen Sicherheit beschäftigen. Den Auftakt machte eine Veranstaltung im Fritz-Lange-Haus zum Thema „Sicherheit durch Beleuchtung“. Zu Gast waren zwei ausgewiesene Expertinnen. Zum einen Frau Prof. Dr. Ing. Karin Kückelhaus von der Westfälischen Hochschule. Sie lehrt und forscht zum Thema „Beleuchtungssysteme“. Zum anderen hielt...

CDU zu den Revierparks

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | vor 5 Tagen

Finanzierungsprobleme der Revierparks nicht gelöst CDU: wichtige wirtschaftliche Grundlagen nicht geklärt Mit dem ablehnenden Ratsbeschluss aus Herne sieht Roland Mitschke, Vorsitzender der CDU-Fraktion im RVR, wenig Chancen, das 2013 auf Betreiben von Regionaldirektorin Geiß-Netthöfel (SPD) von der damaligen SPD/Grünen-Koalition beschlossene Verschmelzungsmodell zu realisieren. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die...

1 Bild

Einsatz für Deilbachhammer: Matthias Hauer MdB (CDU) unterstützt Förderantrag der Stadt Essen für Bundesprogramm

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | vor 5 Tagen

Die Stadt Essen hat sich für eine Förderung der Instandsetzung des Deilbachhammer-Ensembles durch das Denkmalschutz-Sonderprogramm VI des Bundes beworben. Matthias Hauer MdB (CDU) unterstützt diesen Antrag ausdrücklich und hat sich dazu heute u.a. an Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters gewandt. Der Antrag sieht eine Förderung für das Ensemble aus Hammergebäude, Arbeiterhaus und Meisterhaus vor. „Das Deilbachtal im...

1 Bild

Bundesverkehrswegeplan: Matthias Hauer MdB (CDU) fordert Änderungen zu A40 und A52

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | vor 5 Tagen

Der Essener Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Matthias Hauer MdB sieht dringenden Nachbesserungsbedarf beim vorgelegten Entwurf zum Bundesverkehrswegeplan. Matthias Hauer hat sowohl bei der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen der Unionsfraktion im Bundestag als auch bei den zuständigen Fachpolitikern um Unterstützung für seine Forderungen geworben. Zudem hat er gemeinsam mit den CDU-Abgeordnetenkolleginnen Jutta...

CDU-Holsterhausen fordert schnelle Erweiterung der Cranachschule

Andreas Kalipke
Andreas Kalipke | Essen-Süd | am 26.04.2016

CDU fordert Vierzügigkeit sowie bauliche Erweiterung und unterstützt den Wunsch der Schule nach Einrichtung eines bilingualen Zweiges Die CDU-Holsterhausen fordert, die Planung zur Erweiterung der Cranachschule rasch in Angriff zu nehmen, um den Bedarf an Schulplätzen in Holsterhausen zu decken. Eine Erhöhung der Zügigkeit auf vier Klassen pro Jahrgang statt aktuell drei ist hierbei aus Sicht der CDU notwendig. „Für...

1 Bild

Tierschutzpartei / FREIE WÄHLER fordert die unverzügliche Aktualisierung des über 15 Jahre alten Brandschutzbedarfsplans Düsseldorf`s

Klaus Mollun
Klaus Mollun | Düsseldorf | am 26.04.2016

Mit Inkrafttreten des neuen Gesetzes über den Feuerschutz und die Hilfeleistung zum 01.03.1998 sind die Gemeinden gehalten, unter Beteiligung ihrer Feuerwehr Brandschutzbedarfspläne und Pläne für den Einsatz ihrer Feuerwehr aufzustellen und fortzuschreiben. Dazu hat das Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen im Januar 2001 Hinweise und Empfehlungen an die Gemeinden des Landes Nordrhein-Westfalen für die Erstellung der...

1 Bild

Ausbildungsperspektiven im Essener Norden

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 24.04.2016

In Kooperation mit dem Ratsherrn Siegfried Brandenburg lädt die Essener Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach am 02. Mai 2016 um 19.00 Uhr zu einem Meinungsaustausch über Ausbildungsperspektiven im Essener Norden ein. Die Veranstaltung richtet sich an Ausbildungsleiter, Lehrer, Unternehmen, Institutionen für Auszubildende etc. Auch in diesem Jahr meldet die Agentur für Arbeit noch zahlreiche unbesetzte Ausbildungsstellen...

1 Bild

CDU-Fraktion unterstützt konsequente Umsetzung der Doppelstrategie „Chancen bieten – Grenzen setzen“

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 22.04.2016

Der Entschluss von Oberbürgermeister Thomas Kufen, ab sofort die Doppelstrategie „Chancen bieten – Grenzen setzen“ konsequent umzusetzen, erhält die volle Unterstützung der CDU-Fraktion. Damit wird auch die Forderung der Christdemokraten für ein optimiertes und behördenübergreifendes Sicherheitskonzept mit dem Ziel, das Gewaltenmonopol des Staates deutlich zu stärken und die Selbstjustiz zu bekämpfen, erfüllt. Hierzu...

Keine Einsicht bei der CDU in Sachen Trianel Kohlekraftwerk

Gerd Kestermann
Gerd Kestermann | Lünen | am 22.04.2016

Stellungnahme der GFL-Ratsfraktion zum Pressebericht der CDU „Wirtschaft weiter vor Ort fördern“ Aus der CDU-Mitgliederversammlung erfahren wir verwirrende Aussagen, wenngleich der Tagungsort Herz-Jesu-Heim eigentlich den Heiligen Geist über die Christdemokraten hätte kommen lassen sollen. Mitnichten geschah dort eine Erleuchtung. Nach einem „Impulsvortrag“ eines RWE-Managers sieht sich die CDU in der damaligen...

Frühjahrsempfang der CDU-Fraktion Eving

Dortmund: Heinrich-Weber-Haus | Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Eving lädt am Sonntag, 24. April, Vertreter von Vereinen, Verbänden, Schulen und Kirchen sowie interessierte Bürger um 11 Uhr im Rahmen eines Sektempfangs und kleinen Imbisses zu ihrem Frühjahrsempfang ins Heinrich-Weber-Haus, Im Dorfe 23a, ein. Die örtlichen Mandatsträger resümieren die politische Arbeit der letzten Monate und geben einen Ausblick auf die aktuellen Themen im...

Kaffeetrinken statt Maibaum - Die CDU in Eving lädt ein

Dortmund: Heinrich-Weber-Haus | Die CDU-Fraktion und die Frauenunion im Stadtbezirk Eving laden am Sonntag, 24. April, ab 14 Uhr zu einem geselligen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen ins Heinrich-Weber-Haus, Im Dorfe 23a, ein. Die Veranstaltung findet im Anschluss an den Frühjahrsempfang statt und ersetzt das traditionelle Maibaumsetzen, welches in diesem Jahr wegen der kurzfristigen Schließung des Barbara-Vereinshauses ausfällt. Interessierte...

2 Bilder

CDU Bürger-Dialog-Gespräch im April - Offenes Ohr für Bürgerfragen

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 21.04.2016

Aktuelles aus Rat & Bezirksvertretung Themen (u.a.): CDU stellt aktuelle Pläne zur Neugestaltung des Kupferdreher Ortskerns vor / Neuigkeiten vom Bundesverkehrswegeplan Byfang/Dilldorf/Kupferdreh. Am kommenden Dienstag, dem 26. April 2016, 20.00 Uhr, veranstaltet die CDU Kupferdreh/Byfang in der Gaststätte „Zum Fass des Diogenes“, Colsmanstraße 10, Essen-Kupferdreh, ihr viertes KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch im Jahr...

1 Bild

CDU-Fraktion: Erstes Gesundheitsforum ein voller Erfolg / Gesundheitsstandort Essen weiterentwickeln

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 20.04.2016

Aus Sicht der CDU-Fraktion war das 1. Essener Gesundheitsforum mit mehr als 300 Teilnehmern ein voller Erfolg. Gemeinsam organisiert von Stadt, Wirtschaftsförderung, Messe Essen sowie der Arbeitsgemeinschaft „Essen forscht und heilt“, standen Vorträge und Diskussionen im Mittelpunkt des Gesundheitsforums. Barbara Rörig, stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion: "Das Gesundheitsforum hat gezeigt, welch hohe Kompetenz...

1 Bild

CDU begrüßte Neubürger in Byfang und Kupferdreh

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 20.04.2016

Am vergangenen Samstag fand zum ersten Mal im Jahr 2016 die klassische Neubürgerbegrüßungsaktion der CDU Kupferdreh/Byfang statt. Ziel waren diesmal die Neubürger des neuen Wohngebietes `Byfanger-Höhen` sowie die Neubürger zahlreiche Miet- und Eigentumswohnungen in Kupferdreh. Insgesamt 40 Haushalte wurden diesmal im Rahmen der traditionellen CDU `Postbotenüberbringung` persönlich seitens der CDU-Vertreter aufgesucht und...