Weihnachten

31 Bilder

Die heiligen Dreikönige sind im Lürbker Krippenland angekommen! 11

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 06.01.2016

Menden (Sauerland): Lürbker Krippenland | Pünktlich am Dreikönigstag sind auch an der Lürbker Heimatkrippe bei Ulrich Ostermann die Hl. Drei Könige an der Krippe angekommen. Die Bedeutung der Namen der hl. 3 Könige ist dabei sehr interessant: * Caspar stammt aus dem Persischen und bedeutet „Schatzmeister“ * Melchior kommt aus dem Hebräischen und bedeutet „König des Lichts“ * Balthasar wird auch aus dem Hebräischen abgeleitet und mit...

Bildergalerie zum Thema Weihnachten
61
36
31
31
5 Bilder

Vorher - Nachher

Gabriele Pohley
Gabriele Pohley | Velbert-Neviges | am 05.01.2016

Achja, knapp zwei Wochen war er der Mittelpunkt - strahlend und verzaubernd. Heute nun hatte der Zauber ein Ende, den übermorgen kommt der Grünmüll. Wie jedes Jahr überfällt mich Wehmut und das Märchen von Hans Christian Andersen ist wieder in meinem Kopf. Nur zur Erinnerung: Der kleine Tannenbaum steht viele Jahre auf einer sonnigen Lichtung und wird immer größer und schöner. Ein Vogel in seinen Zweigen erzählt ihm...

6 Bilder

FREIHEITLICHE Gedanken ... 21

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 04.01.2016

Heiligabend-Messe 24.12.2015 Spät machten wir uns auf. Längst schon dunkel und recht still war es. Wir mussten die Schirme aufspannen, weil es regnete und kurz überlegten wir, ob wir wirklich durch dieses Wetter laufen wollten. Ein HEILIGER Abend aber ohne einen Kirchgang, ohne die Worte eines Pfarrers, ohne diese andächtige Stille nachdem wir gut gegessen und geschlemmt hatten, nein, das wollte ich nicht! Es waren...

2 Bilder

Weihnachten und Silvester 2015 ! 1

Klaus Zimmermann
Klaus Zimmermann | Wesel | am 04.01.2016

Wohin mit dem Festtagsmüll ? Naja,scheinbar völlig normal............ macht wahrscheinlich ein anderer weg !

2 Bilder

Nachrichten aus Bochum*Der kleine Ben und sein ganz besonderer Heilig- Abend. 21

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 04.01.2016

Ihr erinnert euch an den kleinen Ben(5 Jahre) und seine Geschichte? Dann lest dieses. Fast hätte ich vergessen so eine wichtige Nachricht zu verkünden. Es begab sich zu einer Zeit wo ich ohne mein erstes Tässchen am Morgen nicht funktioniere. Am Heilig Abend in der Frühe mein Smart brummelte so war das. Gerade aufgestanden die Tageszeitung unter den Arm geklemmt die Kaffeemaschine startklar gemacht. Ein wenig spät...

1 Bild

Altenessen: Auszubildende der Westnetz GmbH erfüllten Sternschnuppenwünsche

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 04.01.2016

Essen: Familienzentrum Abenteuerland | Strahlende Kinderaugen sind der beste Lohn: Auszubildende der Westnetz GmbH haben im Altenessener Familienzentrum Abenteuerland „Sternschnuppenwünsche“ von 59 Kindern erfüllt. Aber nicht nur die Kinder, sondern auch die Erzieherinnen und Eltern waren begeistert: „Wir finden es toll, wie sich dieses Unternehmen für unsere Kinder engagiert hat“, hieß es hinterher einhellig. Azubis bereiteten Bescherung vor Einige Wochen...

1 Bild

Ziegen melken im Lürbker Krippenland

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 04.01.2016

Menden (Sauerland): Lürbker Krippenland | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Westfälische Krippenlandschaft 6

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 03.01.2016

Menden Sauerland: Westfälische Krippe | Schnappschuss

65 Bilder

Lürbker Heimat-Krippe „Westfälische Krippenlandschaft“ von Ulrich Ostermann, Menden-Lürbke 5

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 02.01.2016

Menden (Sauerland): Lürbker Krippenland | Lürbker Heimat-Krippe „Westfälische Krippenlandschaft“ von Ulrich Ostermann, Menden-Lürbke Geschehen um Jesu Geburt und Westfälische Landschaft als Modellbau Freilichtmuseum vereinen sich zur Lürbker Heimat-Krippe 2015 Lürbke. Seit inzwischen 19 Jahren in der Advents- und Weihnachtszeit inszeniert Ulrich Ostermann eine 16 qm große Krippenlandschaft mit ca. 300 Figuren hinter dem Garagenfenster neben dem Haus am Eilinger...

7 Bilder

Westfälische Krippenlandschaft in der Weihnachtszeit im Schaufenster Wortmann 2

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 02.01.2016

Menden Sauerland: Westfälische Krippe | Auch in diesem Jahr hat Ulrich Ostermann aus seiner Krippensammlung eine Westfälische Krippenlandschaft in der Weihnachtszeit im Schaufenster bei Thomas Wortmann in 58710 Menden-Lendringsen an der Hauptstr. 24 aufgestellt. Die Krippe ist dort noch bis zum 10. Januar 2016 aufgestellt und täglich von 9.oo Uhr bis 20.oo Uhr beleuchtet. Auf 4 qm Grundfläche sind drei Fachwerkhäuser in eine Dorflandschaft mit ca. 50...

1 Bild

Ein schöner Blumengarten im Lürbker Krippenland 2

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 02.01.2016

Menden (Sauerland): Lürbker Krippenland | Schnappschuss

14 Bilder

THE NEXT GENERATION - Quartalslesung 3

Mülheim: city | Mülheim an der Ruhr 17.12.2015 Die Letzte dieser Art von+mit GABRIELE PLUSKOTA ... und DIE Erste neuer Art von+mit CARSTEN Kupka Autoren/Innen: Gabriele M. AUTH Karin Büchel GIGI LOUISODER Carsten Kupka Martina SPRENGER Halina M. SEGA Nadine Muriel und GABRIELE PLUSKOTA Vielleicht war ich einfach nur ein wenig müde und nicht mehr so gut drauf´! Oder vielleicht aufgeregt, weil ich einige...

2 Bilder

BOSSELN ZWISCHEN WEIHACHTEN UND NEUJAHR 1

Thilo Kortmann
Thilo Kortmann | Dortmund-City | am 30.12.2015

Dortmund - Wie betätigen sich junge Dortmunder zwischen Weihnachten und Neujahr? Fußball? Tennis? Handball? Kino? Verreisen? Denkste! Die Traditionssportart der Friesen ist Vorbild... Klootschießen oder auch Boßeln. Genauer: Straßenboßeln! Entlang einer rund drei Kilometer langen Landstraße im Dortmunder Süden. Mit dabei Hunde und einen Einkaufswagen mit Glühwein, Bier, Brot, Mettwürstchen und Chips. Also alles, was der...

4 Bilder

1.200 Haushalte in 2 Tagen - Borbecker Sternsinger unterwegs

Sara Holz
Sara Holz | Essen-Borbeck | am 30.12.2015

„Ich will später mal Sängerin werden“, hat die elfjährige Nina schon einen festen Berufswunsch und schmettert mit ihrer klaren, hohen Stimme auch gleich los. Nicht aber Adele oder Sarah Connor stehen auf ihrem Liederzettel, sondern der „Stern über Bethlehem“. Im Keller unter der St. Johannes Bosco Kirche in Essen-Borbeck findet kein Gesangs- oder Talentwettbewerb statt. Hier proben seit einigen Wochen die Sternsinger...

1 Bild

"Wir für Frintrop" kürt Weihnachtsdeko-Gewinner

Sara Holz
Sara Holz | Essen-Borbeck | am 30.12.2015

Über die große Beteiligung am 1. Frintroper Weihnachtsdeko-Wettbewerb freute sich in diesen Tagen die Initiative „Wir für Frintrop“. „Es hätte natürlich noch mehr sein können“, hofft Manfred Funke-Kaiser auf Steigerung in den kommenden Jahren, „aber viele Bürger und Geschäftsleute haben sich auch bei der Premiere schon sehr viel Mühe gegeben“. Manche Dekorationen seien technisch sehr aufwändig gewesen, andere hätten...

1 Bild

An der Theke im Lürbker Krippenland 3

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 30.12.2015

Menden (Sauerland): Lürbker Krippenland | Schnappschuss

3 Bilder

HONIGDIEB-WEIHNACHTSKONZERT MIT SOLDATOR UND MEGATAURUS

Thilo Kortmann
Thilo Kortmann | Dortmund-City | am 30.12.2015

Dortmund - Alle Jahre wieder geben Honigdieb ihr schon kultiges Weihnachtskonzert am 26. Dezember. Und das seit mittlerweile 13 Jahren. Stammbühne ist das FZW. Mit dabei im vollen Club die Bands Soldator und Megataurus. Soldator ist eine Kölner Punkrock-Band, die von Bundeswehrsoldaten gegründet wurde. Soldator trat 2008 im Kosovo vor den Deutschen Truppen auf. Echte Kerle also, die an Weihnachten im FZW starten...

16 Bilder

Weihnachtsschmuck 5

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 29.12.2015

Ein herzliches Dankeschön den vielen Bürgern die sich in jedem Jahr erneut bemühen eine weihnachtliche Atmosphäre vor und an Ihren Häusern zu schaffen.

1 Bild

Wer macht denn so was? 1

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 29.12.2015

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachten geht – Wunsch „Frieden auf Erden“ bleibt 1

Weihnachten in meinem Umfeld war friedlich und menschlich warm. Nun geht es stramm auf den Jahreswechsel zu. Da habe ich starke Bedenken, ob der Wunsch nach Frieden in den Köpfen sich fest verankert hat, wenn ich an den Beginn der Fußballspiele alller Ligen denke. Wie abartig müssen Menschen denken und völlig neben der Rolle sein, wenn Fußball zur reinen Selbstdarstellung unsportlichen und unmenschlichen Verhaltens...

1 Bild

Weihnachten im Hiesfelder Wald 1

Werner Kerkenbusch
Werner Kerkenbusch | Oberhausen | am 29.12.2015

Oberhausen: Hiesfelder Wald | Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtsbäume werden abgeholt

In der Woche vom 11. bis 15. Januar werden die Weihnachtsbäume von der Stadt eingesammelt. Die Abholtermine für vollständig abgeschmückte Weihnachtsbäume sind im Abfallkalender vermerkt. Die Abfallberatung der Stadt bittet dringend alle Bürger, die Bäume frühestens am Abend vor dem Abholtag am Straßenrand zu deponieren, damit keine Gefährdungen für Passanten und den Straßenverkehr entstehen.

1 Bild

Schöne Feiertage gehabt? 5

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 28.12.2015

Essen: Stadtmitte | Schnappschuss

1 Bild

Bücherkompass Rezension : Wunderbare Weihnachtszeit

Cordula Kirstein
Cordula Kirstein | Bottrop | am 28.12.2015

Das Buch" Wunderbare Weihnachtszeit" aus dem Lingen Verlag, ist ein Hardcover im DinA4 Format. Zum Autor bzw. Herausgeber habe ich leider keine Informationen gefunden. Der Untertitel "Rezepte,Dekorationen,Lieder und Geschichten" gibt die Inhalte des Buches gut wieder.Es ist eine interessante Mischung aus verschiedenen Advents- und Weihnachtsthemen,wie z.B. einem Vorbereitungsplaner,der aber auch empfiehlt ,das nicht alles...

18 Bilder

Lametta leuchten - Schräges zum Fest im Theater Halbe Treppe war voller Erfolg

Petra Mosbach
Petra Mosbach | Dinslaken | am 28.12.2015

Dinslaken: Theater Halbe Treppe | Die Bilder sprechen für sich! Es war gelungener Abschlussabend im Theater Halbe Treppe. Es war kein Sitzplatz mehr frei und alle Besucher genossen einen wunderbaren Abend mit dem Team des Theater Halbe Treppe und den Gästen Samirah Al Amrie, Jess Geiger, Jutta Ulrich und Katja Gierke vom Duo Buschbohne als Clown Krüml. Kordula Völker bedankte sich für die Zuwendung/Spende von der Bürgerstiftung der Sparkasse...