Weihnachten

1 Bild

Weihnachtsandacht mit dem Vokalensemble Cantemus in der Klosterkirche Marienthal

Gaby Hollmann
Gaby Hollmann | Hamminkeln | vor 3 Tagen

Hamminkeln: Kloster Marienthal | Die Tradition des Abendgebetes mit Beteiligung eines Chores ist schon längst von der britischen Insel zu uns herübergeschwappt und hat mittlerweile auch in der Klosterkirche Marienthal einen festen Platz gefunden. Zunehmend etablieren sich auch andere Formen, wie z.B. die „Nine Lessons and Carols“. Der Name ist von dem Ablauf der Feier abgeleitet: Neun Bibelstellen (lessons) und kommentierende Weihnachts- und Kirchenlieder...

Bildergalerie zum Thema Weihnachten
61
36
31
31
2 Bilder

Tönisheider lieben den "Hubbelsgasser"

Velbert: Kirchplatz | Kleiner als sonst, aber trotzdem gut besucht war der Hubbelsgasser Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz. Die Tönisheider lieben "ihren" Weihnachtsmarkt, auf dem man keine Geschenke kaufen kann, wo sich aber der ganz Ort trifft. Organisator Wilbert Hager geht davon aus, dass im nächsten Jahr wieder mehr Hütten aufgestellt werden können.

1 Bild

Boas Festas - Weihnachten auf brasilianisch

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | vor 3 Tagen

Samba, Strand, Karneval und ausgelassene Lebensfreude - das sind die Bilder, die uns in den Sinn kommen bei dem Gedanken an Brasilien. An beschauliche Adventszeit und Weihnachten denkt man da eher nicht. Erst recht nicht bei knapp 30 Grad im Schatten. Während hierzulande knackige Kälte herrscht und der erste Schnee leise rieselt, wird es im brasilianischen Süden gerade Sommer. Die größtenteils christliche Bevölkerung...

1 Bild

Barocker Advent: Weihnachtliche Kammermusik in Petri

Am Samstag, 10. Dezember, findet um 18 Uhr ein Weihnachtskonzert in der Petrikirche, Pastor-Barnstein-Platz 1, statt. Unter dem Titel „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ führen der Petri-Kammerchor und das Barockensemble Harmonie Universelle Werke von Praetorius, Biber und Schmelzer unter der musikalischen Leitung von Gijs Burger und Florian Deuter auf. Das renommierte Kölner Barockorchester Harmonie Universelle vereint...

1 Bild

Tersteegenschüler singen im Klinikum

Velbert: Klinikum Niederberg | Das ist immer wieder ein Höhepunkt für das medizinische Personal und den Patienten im Helios Klinikum Niederberg: Schüler der Hetterscheidter Gerhard-Tersteegen-Schule streifen durch das Haus und singen Nikolaus- und Weihnachtslieder. Lehrerin Christina Schöpper macht das seit 15 Jahren. Sie und ihre Schützlinge sind jedes Jahr gern gesehene Gäste.

Musikalischer Adventsgottesdienst in der Kreuzeskirche

Elke Toubartz
Elke Toubartz | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Kreuzeskirche Essen | Am Sonntag, 11. Dezember, 10 Uhr, lädt die Kreuzeskirche in der Essener Innenstadt zum Taufgottesdienst mit Pfarrer Steffen Hunder ein. Wie in jedem Jahr gestaltet das Folkorchester der Folkwang Musikschule unter der Leitung von Clara Witzel und Egbert Lachnitt diesen Gottesdienst zum 3. Advent. Außerdem wirken mit: Heike Lachnitt (Orgel- und Klavierbegleitung) und Katrin Sons (Flötengruppe) sowie als Gäste: Freija Lachnitt...

1 Bild

BUND-Ökotipp: Weihnachtsbeleuchtung ohne Energieverschwendung

Millionen Menschen bringen in der Adventszeit ihre Wohnungen, Gärten und Balkone mit Lichterketten, Lämpchen oder blinkenden Weihnachtssternen zum Leuchten. So schön solche winterlichen Lichterspiele auch sind, sie verschwenden oft jede Menge Strom: Dem Energieunternehmen Lichtblick zufolge wird mit Weihnachbeleuchtung deutschlandweit genauso viel Strom verbraucht wie in einer Stadt mit 270.000 Einwohnern im gesamten Jahr....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Noch erhältlich: Luftbilder aus Langenfeld als Poster

Langenfeld: Rathaus | „Warum nicht ein Stück Langenfelder Heimatgefühl verschenken?“, fragen sich die Mitarbeiter des Bürgerbüros und der Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Langenfeld. Geschenkidee für Weihnachten Das reichhaltige Souvenir-Angebot im Langenfelder Rathaus hält sicherlich auch die eine oder andere ausgefallene Geschenkidee zum Fest bereit. Ein Blick in die Vitrine im Eingangsbereich des Bürgerbüros lohnt sich also. Als...

Adventsbazar im Kinder- und Familienzentrum BLAUER ELFANT Stadtmitte

Aline Geisler
Aline Geisler | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Kinder- und Familienzentrum BLAUER ELEFANT Stadtmitte | Am Freitag, 16. Dezember, veranstaltet das Kinder- und Familienzentrum BLAUER ELEFANT Stadtmitte einen Adventsbazar. Neben vielen weihnachtlichen Verkaufs- und Essensständen, gibt es für die Kinder die Möglichkeit Stockbrot zu backen oder Kekse zu verzieren. Alle Familien aus der näheren Umgebung sind zu diesem Weihnachtsbazar herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet um 16 Uhr, in der Gerswidastraße 1-3a. Bei...

1 Bild

Oberbilker Weihnachtsmarkt

Bettina Erlbruch
Bettina Erlbruch | Düsseldorf | vor 3 Tagen

Düsseldorf: Hotel Lessing | Am 3. Advent präsentiert Manes Meckenstock den 6. Oberbilker Weihnachtsmarkt. In bewährter Tradition verkaufen gemeinnützige Vereine Selbstgebackenes, - gebasteltes, -gerührtes und Handgearbeitetes für ihren guten Zweck. Auch der Kinderschutzbund Düsseldorf ist mit einem Stand vor Ort: Neben Weihnachtskarten werden Schutzengel-Kaffeebecher und -schlüsselanhänger, Kochbücher, blaue Plüsch-Elefanten und ausgewählter Trödel...

1 Bild

Woher kommt ursprünglich "Nikolaus"? 5

Almuth von Huelsen
Almuth von Huelsen | Alpen | vor 3 Tagen

Jedes Kind kennt und liebt ihn. Der Nikolaus ist bei uns dafür bekannt, dass er am 6. Dezember den Kindern etwas in die Stiefel steckt. Aber woher stammt er eigentlch? Der echte Sankt Nikolaus lebte 340 nach Christus als Bischof im türkischen Myra. Er galt als barmherzig und sehr mildtätig: Alles, was er besaß und darüber hinaus noch erbetteln konnte, verschenkte er an Arme und an Kinder. Ganze Kontinente, Asien,...

1 Bild

Weihnachtsmarkt 5

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | vor 3 Tagen

Schnappschuss

4 Bilder

Schmuckes Dankeschön für große Spende

Holger Drechsel
Holger Drechsel | Dortmund-Nord | vor 4 Tagen

Dortmund: Volksbank Dortmund | Herder-Grundschüler machen Volksbank in Dortmund-Eving weihnachtlich Auf schmucke Art und Weise sagten jetzt Schülerinnen und Schüler der Herder-Grundschule in Dortmund-Eving „Dankeschön“ bei der Volksbank in Eving. Die Volksbank hatte den Förderverein der Grundschule im Gretelweg mit einer großzügigen 500-Euro-Spende für die Schulbibliothek bedacht. Viele neue Bücher und Spiele konnten daraufhin für die Kinder gekauft...

40 Bilder

Weihnachtsmarkt rund ums Schlösschen Borghees

Ralf Beyer
Ralf Beyer | Emmerich am Rhein | vor 4 Tagen

Bilderbogen vom Weihnachstmarkt am und im Schlösschen Borghees am Sonntag.

41 Bilder

Weihnachtsmarkt in Praest

Ralf Beyer
Ralf Beyer | Emmerich am Rhein | vor 4 Tagen

Bilderbogen vom Weihnachtsmarkt in der Praester Reithalle.

1 Bild

Die Krippe als erste „Leseschule“

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | vor 4 Tagen

Die Krippen werden traditionell dem katholischen Kulturbereich zugerechnet. Der hl. Franziskus soll nach der Überlieferung bereits im Jahre 1223 die Idee der Veranschaulichung des Weihnachtsevangeliums des Lukas mit lebenden Tieren und Menschen genutzt haben, um leseunkundigen Gläubigen das Weihnachtsgeschehen näher zu bringen. Die große Verbreitung der Krippenaufstellung in Kirchen und Klöstern begann ein halbes Jahrhundert...

Deutsch Britischer Club Carol Singing in der Ev. Kirche in Opherdicke

Holzwickede: Evangelische Kirche | Am 10.12.2016, 17:00 Uhr, feiert der Deutsch Britische Club Holzwickede e.V. den Jahresausklang in der Evangelischen Kirche in Opherdicke. Zum Weihnachtsgeschichtenhören und zum Singen deutscher und englischer Weihnachtslieder. Im Anschluß daran kommen wir im Gemeindehaus zusammen und lassen bei guten Gesprächen, Glühwein und Weihnachtsgebäck, wie im traditionellen England, das Vereinsjahr ausklingen. SIE sind herzlich...

38 Bilder

Bildergalerie vom NIKOLAUSMARKT am Berliner Tor und vom SCALA-WEIHNACHTSMARKT

Erwin Pottgiesser
Erwin Pottgiesser | Wesel | vor 4 Tagen

Der Nikolausmarkt am Berliner Tor und der Kunst-Weihnachtsmarkt im Scala Kulturspielhaus waren sehr gut besucht, angenehmes Winterwetter füllte auch die Eislauffläche vor dem Berliner Tor, von dem aus eine „Kerzen-Spur“ zum Scala führte. Im ehemaligen Kino boten Kunsthandwerker aus der Region ihre Produkte an, anstelle der Standmiete gab jeder der 25 Betreiber etwas zu einer Versteigerung, deren Erlös kommt den...

1 Bild

Zauberhafte Weihnachtspost... 2

Anja Fiedler
Anja Fiedler | Düsseldorf | vor 4 Tagen

Eine etwas andere Weihnachtspost Neulich Abend auf dem Weg nach Hause fiel mein Blick auf ein am Boden liegendes Stück Papier, verknittert, angeschmuddelt und mit goldenem Glitter und Sternchen verziert. Wer das wohl verloren oder gar weggeworfen hatte? Neugierig hob ich es auf, glättete das Papier und las: An den Weihnachtsmann und das Christkind Lieber Weihnachtsmann, liebes Christkind, ich schreibe an euch...

1 Bild

Feierabend in der Vorweihnachtszeit

Thomas Westerdorf
Thomas Westerdorf | Duisburg | vor 4 Tagen

Duisburg: Grammatikoff | Website Feierabend"Oh Gott", denken in diesen schnelllebigen Zeiten viele Leute, "schon wieder ist ein Jahr vergangen." Fast das ganze Jahr über gab es viel Trubel und nun steht Weihnachten vor der Tür. Es soll ja Zeitgenossen geben, die an Heiligabend noch morgens im Jahresmodus sind und hektisch die letzten Geschenke zusammenkaufen. Danach ist auf einmal ungewohnte Ruhe. Somit wird Weihnachten zum Fest der Extreme: Man ist...

1 Bild

Es weihnachtet sehr! 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Schnappschuss

14 Bilder

Die etwas anderen Türchen

Begehbarer Adventskalender in Frohnhausen eröffnet Es ist eine tolle Sache, die nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringt: Ab dem ersten Dezember darf wieder jeden Tag ein Türchen im Adventskalender aufgemacht und Schokolade genascht oder Spielzeug herausgenommen werden. In der Gemeinde St. Elisabeth wird in diesen Tagen auch wieder an eine Tradition angeknüpft, die sich schon seit vielen Jahren wacker hält. Die...

1 Bild

Weihnachtsmarkt in Lünen 1

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 03.12.2016

Schnappschuss

20 Bilder

Zambomba Flamemca 1

Toni Rodriguez
Toni Rodriguez | Gelsenkirchen | am 03.12.2016

Am Freitag fand in der Bleckkirche Gelsenkirchen die Zambomba Flamenca. Gesungen von Yota Baron und Juan Granados begleite von die Tanzarin Argiro Tsapou und durch den Gitarristen Fran De Fran die traditionelle spanischer "Villancicos" Weihnachslieder. Als Gast gitarrist mit dabei war David Rey Delgado.

1 Bild

Der Weihnachtskaktus blüht 15

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Herten | am 03.12.2016

Schnappschuss