Weihnachten

5 Bilder

Hannelore Lamché sammelt für Kinderheim in Novi Sad

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 02.01.2015

Dortmund: Gartenstadt | Am 6. Januar wird in Dortmunds serbischer Partnerstadt Novi Sad nach orthodoxem Kalender Weihnachten gefeiert. An die Kinder der Stadt wird dabei besonders gedacht: Die Gartenstädterin Hannelore Lamché sammelt seit Anfang der 1990er für sie. Seit 1991 sammelt Hannelore Lamché, die früher in Scharnhorst gelebt hat, für das Heim Dom Veternik für 600 körperlich und geistig behinderte Kinder und Jugendliche in Novi Sad....

Bildergalerie zum Thema Weihnachten
53
33
30
30
Anzeige
Anzeige
1 Bild

4.Januar 2015 um 17 Uhr das Dreikönigssingen des Shantychor Lendringsen 1

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden-Lendringsen | am 01.01.2015

Menden: St.Josefs Kirche Lendringsen | Schnappschuss

11 Bilder

AM ENDE – wieder einmal 17

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 31.12.2014

AM ENDE – wieder einmal Ein Jahr geht zu Ende, wieder einmal. Zu Ende geht ein Jahr, wie jedes Jahr, um diese Zeit… Wieder einmal am Ende Stehen wir Am vorletzten, am letzten Tag des Jahres… Wieder geht es, einfach so Das Alte Und es kommt, das NEUE… Am Ende, wieder einmal wirklich am Ende?! Kommt ein Neues? Etwas Neues… Wieder einmal… auf ein Neues?! Mit oder lieber ohne „guten“ Vorsätzen?! Es ist...

1 Bild

So nicely shining, these beautiful candles! 3

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 30.12.2014

Xanten: Zur Wassermühle | Schnappschuss

3 Bilder

Weihnachtskrippe zu Sankt Petrus in Köln

Jo Schwalke
Jo Schwalke | Balve | am 30.12.2014

Am ersten Weihnachtsfeiertag hatte ich die Möglichkeit in Sankt Petrus zu Köln die dortige Weihnachtskrippe "auf den Chip“ zu bannen. Habe hier einige Aufnahmen herausgesucht um allen LK-Lesern diese Bilder zu zeigen.

1 Bild

Im Schnee sieht die Krippe noch schöner aus!

Norbert Janz
Norbert Janz | Essen-Steele | am 29.12.2014

Essen: Halferstein 7 | Schnappschuss

1 Bild

Kommentar: Gesegneter Umtausch

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Lünen | am 29.12.2014

Da liegen sie nun. Die ausgepackten Geschenke. Und da gibt es zwei Kategorien. Die Geschenke, die man behält. Da macht es keinen Unterschied, ob sie gefallen oder nicht. Es gibt eben Menschen, die selbst die grässlichsten Gaben behalten. Und als zweite Kategorie gibt es noch die Geschenke, die man nicht behält. Für diese Gattung gibt es zahlreiche Zukunftsvarianten. Die erste lautet „Kreislauf“, das klassische...

10 Bilder

Düsseldorf: Kleiner Krippen-Spaziergang durch die Kirchen der Altstadt 6

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 28.12.2014

Weihnachten ist zwar vorbei - doch die schönen Krippen in den Kirchen sind noch mindestens bis zum 11. Januar, dem Sonntag nach dem Dreikönigsfest, oder bis zum 2. Februar (Mariä Lichtmess) aufgebaut. Traditionell kommen am 6. Januar die Heiligen Drei Könige dazu. Die Krippen in den Altstadt-Kirchen Die Krippen in den Kirchen der Düsseldorfer Altstadt locken viele Besucher. Besonders die Kinder sind fasziniert, aber auch...

16 Bilder

Kettwig bei Nacht 1

Renate Fröhlich
Renate Fröhlich | Essen-Kettwig | am 28.12.2014

Ein Spaziergang mit der Kamera durch's abendliche, weihnachtlich geschmückte Kettwig!

4 Bilder

Friedliebende Ausfahrt am 2. Weihnachtstag (Freitag den 26. Dezember 2014)

David Klug
David Klug | Duisburg | am 28.12.2014

Die Sonne strahlte am Freitag den 26. Dezember 2014. Wir schreiben den 2. Weihnachtstag und die Menschheit feiert die Geburt des Heilands. Bei dem sonnigen Wetter und den milden Temperaturen von gerade mal 4 Grad, knatterte ich demütig mit der VeloSolex zur heiligen Messe. Pünktlich um 11:00 Uhr erreichte ich die St. Dionysius Kirche in Duisburg-Mündelheim. Diesmal chauffierte mich kein BMW oder Mercedes, nein ein einfaches...

31 Bilder

Willkommen im Winterwunderland für 1 Tag :-) in Kleve 26

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 28.12.2014

Kleve: Reichswald | Ein kleiner Spaziergang durch den tief verschneiten Reichswald mit Sonne pur, knallblauem Himmel und knackiger Kälte - das ist uns sehr selten vergönnt am Niederrhein. Wie schön, dass dieser Tag auf einen Sonntag fällt! Wer wandert mit? :-)

1 Bild

Malerstern "weihnachtsmann" 4

Leocardia Libuda
Leocardia Libuda | Marl | am 27.12.2014

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachten 2014 2

Gabriele Pohley
Gabriele Pohley | Velbert-Neviges | am 27.12.2014

Schnappschuss

1 Bild

Festival of Nine Lessons and Carols in St. Joseph

Sven Dierke
Sven Dierke | Velbert | am 27.12.2014

Velbert: St. Joseph | Feierlicher Gottesdienst zum Ende der Weihnachtszeit, nach englischem Ritus in St. Joseph, Friedrichstr. 318, Velbert. Am Samstag, 10.01.2015 um 17:30 Uhr Bereits zum dritten mal lädt die Pfarrei St. Michael und Paulus zu einem festlichen Abschluss der Weihnachtszeit ein. Am Samstag, 10.01.2015 findet in der St. Joseph-Kirche, Friedrichstraße 318, um 17:30 Uhr ein "Festival of nine Lessons and Carols" statt. Die...

1 Bild

Telefonseelsorge: auch an Feiertagen ein offenes Ohr ... 1

Birgit Harnisch
Birgit Harnisch | Bochum | am 27.12.2014

Weihnachten in der Telefonseelsorge Bochum- "ein wenig Licht im Dunkel" - Insgesamt 60-mal wurde die Telefonseelsorge Bochum an Heiligabend und am ersten Feiertag angerufen. In den Gesprächen ging es am häufigsten um familiäre Konflikte und Partnerschaftsprobleme, die an Weihnachten als besonders bedrückend empfunden wurden. Daneben sprachen die etwa in gleicher Zahl anrufenden Männer und Frauen mit den ehrenamtlichen...

1 Bild

Ein wenig Licht im Dunkel – Weihnachten in der Telefonseelsorge

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | am 27.12.2014

Insgesamt 60-mal wurde die Telefonseelsorge Bochum an Heiligabend und am ersten Feiertag angerufen. Ehrenamtliche Seelsorgerinnen In den Gesprächen ging es am häufigsten um familiäre Konflikte und Partnerschaftsprobleme, die an Weihnachten als besonders bedrückend empfunden wurden. Daneben sprachen die etwa in gleicher Zahl anrufenden Männer und Frauen mit den ehrenamtlichen Seelsorgerinnen aber auch über schmerzliche...

1 Bild

Weihnachtlicher Überfall

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember, gegen 9:35 Uhr betrat eine männlich Person die Buchhandlung im Emmericher Bahnhof. Er bedroht die Angestellte mit einem Messer. Anschließend raubte er aus der Kasse Bargeld in bislang unbekannter Höhe und flüchtete über den Bahnhofvorplatz in unbekannte Richtung. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: 20 - 25 Jahre alt, 180 - 185 cm groß, schwarze Jacke, schwarze...

1 Bild

Der Weihnachts-Teddybär 6

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 26.12.2014

Schnappschuss

1 Bild

Eine Baumhöhlen Krippe 1

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 26.12.2014

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachten in den 60ziger Jahren 6

Uwe Calovini
Uwe Calovini | Holzwickede | am 26.12.2014

Schnappschuss

1 Bild

Quiet Earch 2

Elke Es Said
Elke Es Said | Düsseldorf | am 26.12.2014

Ich wünsche mir Frieden auf der Welt. Und diesen Frieden wünsche ich allen ins Herz. Quiet Earth ist zu sehen im Rahmen der "Engel-Ausstellung" bis Mitte Februar in: Alte Apotheke, Dormagen

1 Bild

Weihnachtszimmer in Nev York 1

Siegfried Ulrich
Siegfried Ulrich | Essen-Borbeck | am 26.12.2014

Schnappschuss