Gäste stellen Täter in Neheim - Polizei ermittelt

Drei junge Erwachsene stahlen am frühen Freitag zwei Wasserpfeifen aus dem Außenbereich einer Shisha-Bar. Mit der Reaktion von zwei Gästen hatten sie wohl nicht gerechnet.

Gegen 0.45 Uhr nahmen sich die Täter die beiden Wasserpfeifen. Diese standen vor dem Geschäft an der Möhnestraße. Zwei 19- und 25-jährige Gäste sahen die Tat und nahmen die Verfolgung auf. Bei der Flucht ließen die Diebe ihre Beute fallen. Als ein Täter stürzte, konnte er von einem Verfolger festgehalten werden. Der 18-Jährige wurde zum Geschäft zurückgebracht. Die beiden anderen, 19 und 20 Jahre alten Täter kehrten kurze Zeit später freiwillig in die Shisha-Bar zurück. Gegen die drei jungen Arnsberger wurde durch die Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen