Balve - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Insgesamt 13 der neuen "Rosier-Azubis" starten ihre Karriere am Hauptstandort in Menden.

60 neue Auszubildende bei der Autohaus-Gruppe Rosier
Mit Spaß und viel Teamgeist ins Berufsleben

Menden. Mit einem dreitägigen Kennenlerntreffen in Winterberg sind die neuen Auszubildenden der Autohaus-Gruppe Rosier ins Berufsleben gestartet. 60 junge Nachwuchskräfte absolvieren nun an den verschiedenen Rosier Niederlassungen eine Ausbildung zu Automobilkaufleuten, Fachkräften für Lagerlogistik, Kfz-Mechatronikern für Pkw, Karosserie, Nutzfahrzeuge oder Hochvolt sowie zu Karosserie- und Fahrzeugbaumechatronikern oder Fahrzeuglackierern. Zum Auftakt stand in Winterberg nicht nur ein...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.08.19
Die neuen Auszubildenden der Stadt Menden.

Die "Neuen" starten durch
Kennenlernspiele bei der Stadtverwaltung

Menden. 20 junge Menschen haben jetzt ihre Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten, Stadtsekretäranwärter/innen oder Stadtinspektoranwärter/innen bei der Stadt Menden angetreten. Auch Fachinformatiker, Fachangestellte für Bäderbetriebe, Forstwirt und Straßenwärter werden wieder ausgebildet. Dazu kommen Erzieher/innen im Anerkennungsjahr oder die Praxisintegrierte Erzieherausbildung und der Bachelor Soziale Arbeit. Auch mehrere Bundesfreiwillige, FOS-Praktikanten in den Kitas und...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.08.19

Comics erstellen und GreenScreen per App
Kreativer Ferienausklang

Balve. Die Balver Bücherei teilt mit, dass es für Kurzentschlossene am Montag, 19. August, ab 15 Uhr beim Kombi-Termin "Comics selbst gestalten/Green Screen Shooting" noch Plätze gibt. Der Comic-Workshop beginnt gegen 16.30 Uhr. Anmeldungen können an buecherei@balve.de, persönlich zu den Öffnungszeiten oder unter Tel. 02375/666 erfolgen. Der nächste kreative Montag startet am Montag, 2. September, ab 15 Uhr. Gebastelt werden dabei Pinnwände aus alten Korken. Korken sind vorhanden, können aber...

  • Balve
  • 15.08.19

Lendringsens "goldene Stimme" gesucht
Karaoke-Party bei Dederich

Lendringsen. Am Samstag, 17. August, heißt es im Gasthof Dederich "Licht aus, Spot an"! Wirt Axel Dederich sucht dann zusammen mit DJ Jürgen "Ranti" Randhahn Lendringsens "goldene Stimme". Der Gastgeber hatte die Idee zur Veranstaltung schon vor ein paar Jahren, mit DJ Jürgen vom "Stammtisch Dolle" konnte er einen Gast seines Hauses gewinnen, um diesen Wunsch nun umzusetzen. Bei der "ersten Lendringser Karaoke-Night", wie die Veranstaltung beworben ist, können die Gäste ihre Wunschlieder mit...

  • Menden-Lendringsen
  • 15.08.19
Gruppenfoto zum Start ins Berufsleben.

Karrierestart
Zehn "Neue" bei der Sparkasse UnnaKamen

Fröndenberg. Sparkassenvorstand Frank Röhr und Jürgen Schneider begrüßten zusammen mit der neuen Ausbildungsleiterin Jessica Krüger die neuen Auszubildenden der Sparkasse UnnaKamen: Jenny Boethin, Elanur Eren, Jasmin Görlich, Tuba Kocak, Bastian Luncke, Aurelia Magera, Sandra Majewski, Florian Schulz, Niklas Waluk, Sandra Wrobel.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 15.08.19
Zusammen sind sie bereits ein ganzes Jahrhundert bei OBO Bettermann - Karin Henke und Meinolf Schälte.

Zwei besondere Jubiläen bei OBO Bettermann
50-Jähriges bei der "orangenen Truppe"

Menden. Zwei Jubiläen, die es in der heutigen Arbeitswelt nicht mehr so häufig gibt: Vor 50 Jahren, am 1. August 1969, startete Karin Henke ihre Ausbildung zur Industriekauffrau und legte damit den Grundstein für ihren Weg bei OBO Bettermann. Seit vielen Jahren trägt sie als Einkäuferin und stellvertretende Abteilungsleiterin in der Abteilung Beschaffung große Verantwortung. Zum Jubiläum haben sich ihre Kollegen eine besondere Überraschung überlegt. Früh morgens wurde Karin Henke zu Hause...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.08.19

Untergrund zu hart - Schienenersatzverkehr im Einsatz
Einschränkungen im Zugverkehr

Balve. Im Rahmen der Modernisierung der Bahnhöfe Balve und Neuenrade kommt es zu Einschränkungen auf der Linie RB 54. Der Bahnhof in Neuenrade kann diese Woche bis einschließlich Freitag, 16. August, und der Bahnhof in Balve bis einschließlich Freitag, 23. August, nicht angefahren werden. Die DB richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Sanssouci und Neuenrade ein. Im Zuge der Bauarbeiten werden in Balve und Neuenrade die Bahnsteige auf 76 cm erhöht und die Zugänge von der Straße...

  • Balve
  • 12.08.19
Der Blick vom Balkon vermittelt "Wohlfühl"-Atmopshäre. Foto: Marianne Janowsky

Ohne Internet glücklich zuhause
"Wohlfühlort" - mal anders

Kreis. "Eigentlich" geht es bei unserer crossmedialen Serie "Mein Wohlfühlort" ja darum, dass Leser, User und BürgerReporter ihren ganz persönlichen Wohlfühlort auf unserer Online-Plattform lokalkompass.de in Wort und Bild vorstellen und unsere Redaktion dann eine Auswahl dieser Beiträge in die Druckausgabe des Stadtspiegels übernimmt. Bei diesem Beitrag, von dem übrigens auch die Kolumne auf der Titelseite handelt, muss es ausnahmsweise einmal ohne Internet gehen. Stadtspiegel-Leserin Marianne...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.08.19
  • 1
  • 2

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Echt menschlich"

Das Menschliche bleibt bei der immer mehr überhandnehmenden Technisierung leider allzu oft auf der Strecke. Wir bemerken es schon gar nicht mehr. So war es für die Stadtspiegel/Lokalkompass-Redaktion die natürlichste Sache der Welt, die Serie "Mein Wohlfühlort" auch dieses Mal auf die bewährte Weise durchzuführen: Leser stellen auf unserer Online-Plattform lokalkompass.de ihren Lieblingsort vor und wir übernehmen eine Auswahl dieser Beiträge in die Druckausgabe des Stadstpiegels. Aber was, wenn...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.08.19
  • 1
  • 1
Die Band "Schmerzfrei" spielt bei dem Benefizturnier ab 19 Uhr.
2 Bilder

Die Band "Schmerzfrei" und ein ganzes Dorf unterstützen die Familie
Helfen für Franzi

Balve. Die 9-jährige Franzi aus Eisborn ist an dem seltenen, wenig erforschten Rett-Syndrom erkrankt. Diese bisher unheilbare Erkrankung führt aufgrund eines Gen-Defekts zu einer krankhaften Veränderung des Gehirns. Bereits erlernte Fähigkeiten gehen verloren und die weitere Entwicklung stockt. Die Krankheit geht mit vielen Nebenerkrankungen wie Epilepsie, Atmungsauffälligkeiten, Störungen in der Sprachentwicklung, Bruxismus (Zähneknirschen) und Handstereotypen, die den Bewegungen des...

  • Balve
  • 10.08.19

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Aus Mustern ausbrechen"

Aus alten Verhaltensmustern auszubrechen - das bringen Motivationstrainer ihren Seminarteilnehmern gerne bei. Solch einen Trainer brauche ich zwar nicht, alte verhärtete Strukturen habe ich gestern aber trotzdem mal geöffnet. Wenn auch nicht ganz freiwillig. Die Rede ist vom Autofahren. Nämlich davon, wie ich tagtäglich in die Mendener Stadtspiegel-Redaktion komme. Da haben sich seit fast drei Jahrzehnten bei mir zwei Routen "eingefahren", die ich abwechselnd nutze. Die eine über Platte Heide,...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.08.19

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Magische Bauern"

Jeder Beruf hat seine Geheimnisse. So verraten Redakteure ihren Lesern zum Beispiel nicht, wie sie es jedesmal hinbekommen, dass immer ganz genau so viel passiert, wie in eine Zeitungsausgabe passt. Magisch - nicht wahr? Zaubern können offenbar auch Landwirte - übrigens ein Beruf, vor dem ich großen Respekt habe. Als ich diese Woche von der Redaktion nach Hause fuhr, sah ich auf den Feldern zahllose große Stroh-Rundballen liegen. Ein malerischer Anblick, den ich am nächsten Tag mit einem...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.08.19
  • 1
  • 1
Familie Kühn mit Selina aus den USA, die das vergangene Schuljahr mit Experiment e.V. in Rheinbreitbach (Rheinland-Pfalz) verbracht hat.

Ab 31. August - Countdown für internationale Jugendliche läuft
Gastfamilien in Menden gesucht

Menden. Für viele Jugendliche weltweit ist Deutschland ein beliebtes Schüleraustausch-Ziel. Im Vorfeld müssen jedoch Gastfamilien gefunden werden. Aus diesem Grund sucht die gemeinnützige Organisation Experiment e.V. zurzeit interessierte Familien in Menden, die an diesem interkulturellen Austausch teilnehmen möchten und ab dem 31. August ein Gastkind bei sich aufnehmen. Insgesamt erwartet der Verein 150 Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren aus Brasilien, Italien, Mexiko, Norwegen und...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.08.19

Upcycling-Kurs für Kinder und Teenies
Aus Alt mach Neu

Lendringsen. Der Stadtteiltreff Lendringsen bietet vom 19. bis einschließlich 22. August einen Upcycling-Kurs für Kinder und Teenies im Alter von 7 bis 14 Jahren an. Die Stadt Menden weist auf noch einige freie Plätze in dem Kurs hin. Dort lernen die Teilnehmer, wie sie aus zum Beispiel alten T-Shirts, Hosen oder Hemden mit Unterstützung der Kursleitung neue angesagte Kleidungsstücke machen können. Der Kurs beginnt am Montag, 19. August, um 14 Uhr im Stadtteiltreff Lendringsen, Böingser Weg 5....

  • Menden-Lendringsen
  • 01.08.19

Tagesausflüge in den Zoo oder Freizeitpark
Spaß in den Ferien

Menden. Die Jugendeinrichtungen der Stadt Menden bieten zum Ende der Sommerferien für Kinder und Teenies ab 6 Jahren und für Teenies und Jugendliche ab 14 Jahren jeweils einen Tagesausflug an. Am Montag, 26. August, geht es für Teenies und Jugendliche ab 14 Jahren in den Walibi-Freizeitpark nach Biddinghuizen in den Niederlanden. Start ist um 6.45 Uhr ab Battenfelds Wiese. Die Rückankunft in Menden ist für etwa 21.30 Uhr geplant. Der Preis pro Person beträgt 30 Euro. Einige Plätze sind für...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.08.19

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"ZOFFiges Erlebnis"

Zufälle gibt's, die sind schon seltsam. Jetzt, wo ich gerade dabei bin, nach vielen Jahren der "Tasten- und Saiten-Ab-stinenz" hobbymäßig das Musikmachen wieder für mich zu entdecken, da lag unerwartet die neue ZOFF-CD als Redaktionsexemplar im Briefkasten. Da habe ich natürlich auch gleich die Gelegenheit beim Schopfe gepackt, ZOFF-Mastermind Reiner Hänsch per Mail zu interviewen. Eine spannende Sache! An ZOFF so um das Jahr 1980 herum kann ich mich sogar sehr lebhaft erinnern. Damals spielte...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.08.19
Unter den alten Eichen der großzügigen Außenanlage lässt es sich gut feiern.

Thema „Bayern“
Sommerfest der Häuser St. Raphael

Wickede. "Ein familiärer, kommunikativer Nachmittag mit den Angehörigen und den Bewohnern dazu ein passendes, kleines Programm", so lautete das Credo des zum zweiten Male unter dem neuen Konzept ausgerichteten Sommerfestes der Häuser St. Raphael. Die Senioren hatten sich für den Themenschwerpunkt „Bayern“ entschieden, da sie in früheren Zeiten dort am liebsten Urlaub gemacht hätten, berichtete Bereichsleiterin Margit Bartmann vom Sozialen Dienst der Wimberner Altenhilfeeinrichtung. Bereits das...

  • Wickede (Ruhr)
  • 30.07.19

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Glossen und Kolumnen"

Während sich der Ventilator in der Hitze mühsam vor meiner Nase dreht, kreisen auch - ganz langsam - meine Gedanken. Nämlich um das Thema "Glosse". Die Gedanken lassen sich schläfrig in den behäbigen Strudel der Vergangenheit ziehen. Und ich erinnere mich ... Ich schätze mal, dass es weit über 1.500 Kolumnen waren, die ich in den vergangenen 39 Berufsjahren veröffentlicht habe. Vielleicht auch mehr. Schließlich gab es früher im Stadtspiegel außer der Titelglosse auch noch im Innenteil "Ganz...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.07.19

Sommerleseclub-Veranstaltung in Bücherei
"Mein Lieblingsbuch im Schuhkarton"

Menden. Die Teilnehmer des Sommerleseclubs können bei der Veranstaltung „Mein Lieblingsbuch im Schuhkarton“ am Donnerstag, 1. August, von 16 bis 18 Uhr in der Dorte-Hilleke-Bücherei einen Stempel für ihr Logbuch sammeln. In diesem Workshop wird der leere Schuhkarton mit neuem Leben gefüllt, indem die Lieblingsgeschichte mit Hilfe von Figuren, Zeitschriftenschnipseln und Pappkarton nachgestellt wird. Bastelmaterial steht in der Bücherei zur Verfügung; gerne können die Teilnehmer aber auch...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.07.19
3 Bilder

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Ich - ohne 'Face App'"

Nein, nein, nein! Ich habe nicht diese "Face App" benutzt, die einen heute zeigt, als wäre man ein paar Jahre gealtert. Ich sehe mittlerweile wirklich so aus, wie auf diesem Foto. Auch wenn ich mich selbst eher so wie auf meinem bisherigen Glossenbild, also munterer und jünger, in Erinnerung habe. Ich habe ganz simpel etwas getan, das für mich in dieselbe Kategorie gehört wie "Hosen kaufen", "Schuhe kaufen" oder "zum Frisör gehen" - nämlich in die Kategorie "Mag ich nicht!". Doch jetzt ließ es...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.07.19
  • 1
  • 1
5 Bilder

...liegt wieder am Wasser
Mein Wohlfühlort No. 2

Bregenz. Ob zu Hause an der Ruhr oder weiter südlich: bin ich am Wasser setzt die Tiefenentspannung ein. Vor allem, wenn man dann noch in Richtung Westen zum Abend hin am Ufer sitzt und dem Feuerball zuschaut, wie er sich "auf den Weg" zur anderen Erdhalbkugel macht (eigentlich machen wir uns ja auf den Weg ;) ). Hier war es der Bodensee, dessen abendliches Lichtspiel mich und viele andere in seinen Bann gezogen hat. HIER gibt's weitere Infos zur Sommerserie von Stadtspiegel und Lokalkompass. 

  • Menden (Sauerland)
  • 20.07.19
  • 1
  • 1

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Politik: Real-Satire"

"Ich mache mir große Sorgen um die Satiriker in Deutschland. Wenn die Politik so weitermacht, dann werden die arbeitslos." So lautete einer von vielen Posts auf Facebook, nachdem Ursula von der Leyen zur EU-Kommissions-Präsidentin gewählt worden war und dann bekannt wurde, dass Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Nachfolgerin als Verteidigungsministerin werden soll. Tatsächlich hat die "Hohe Politik" in dieser Woche für reichlich Lacher gesorgt. Denn diese beiden Personalien waren wahre...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.07.19

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Apollo 11 in der Steinzeit"

Es war vor 50 Jahren ein spannendes Erlebnis zu beobachten, wie die beiden ersten Menschen auf dem Mond landeten. 500 bis 600 Millionen Zuschauer hingen damals mit der Nase vor den Fernsehbildschirmen. So auch meine Eltern und ich. Blöd war natürlich, dass sich die NASA für ihr Spektakel ausgerechnet die Sommerferien ausgesucht hatte. Denn "mal eben" ein Tablet oder einen Laptop mit in Urlaub nehmen, das ging noch nicht. Also packten wir, als wir nach Bayern fuhren, extra für die Mondlandung...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.07.19

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Lieblingsorte"

Für viele ist es das Bett. Oder der Platz zwischen Chipstüte und Bierglas - also die Wohnzimmercouch. Für manche der Sportplatz. Terrasse oder Balkon. Für wieder andere das Büro. Die letzte Kategorie - und das ist die, die uns an dieser Stelle interessiert - beinhaltet Ballermann, karibische Strände, Nord- oder Ostsee, das liebliche Sauerland, schöne Flüsse und Bäche. Zoos, Wildwald, Burgen und Schlösser, Talsperren, ... und ... und ... und. Es geht um "Wohlfühlorte". Genauer gesagt, um "Ihren...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.07.19
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.