Von Hornisse gebissen

10Bilder

Hornissen sind eine meiner Lieblingsinsekten. Sie sind sehr sehr friedlich und ich kann auch immer nah ran, so auch heute bei einigen Makros. Reger Betrieb an einem Baum um dort Nistmaterial abzuschaben. Eine meinte auch mal zu probieren, ob mein Finger mit dem ich gerade den Auslöser betätigte bzw. die Haut, sich auch für Nistmaterial eignet. Eher nicht. Nach einigen Beißerchen, dann doch lieber etwas Rinde.
Obwohl manchmal bis zu zehn um mich herum schwirrten, habe ich mir keine Sorgen gemacht. Bin auch noch nie gestochen worden. Kommt man einer Hornisse zu nahe, warnt sie, hebt dabei ein oder beide Vorderbeine, quasi ein Zeichen, bis hierher und nicht weiter – s. Bild 2. Es ist jedoch eher ein Abwehrverhalten, weniger ein Angriffszeichen.

Es ist völliger Unsinn, das ein Mensch von 3 Hornissenstichen sterben kann, oder sogar ein Pferd. Das Gift einer Hornisse ist harnloser als das von einer Biene. Komplikationen, ja sogar Todesfälle gibt es nur wenn eine Allergie gegen das Gift, bzw. Besandteile des Giftes besteht und das trifft auf alle Insektengifte zu.
Hornissen greifen auch nicht einfach an. Nur dann wenn man z.B. eine aus der Luft zu Boden schlägt, also ihr Leben in Gefahr ist, oder wenn man ihre Einflugschneise blockiert, ihr Nest attackiert.
Hornissen stehen unter Artenschutz!

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.