Westenhellweg wird zur Baustelle

Ab kommendem Montag, 27. Juli, wird auf dem Westenhellweg im Bereich der Kreuzung zum Kraftwerk Bergkamen mit den Arbeiten für eine Fahrbahndeckensanierung begonnen. Autofahrer müssen sich bis Ende August auf die Baustelle einstellen.

Die Sanierung wird in drei Bauphasen erfolgen. Der Verkehr auf dem Westenhellweg wird im Sanierungsbereich durch eine Baustellenampel geregelt. Während der gesamten Bauzeit wird es Zufahrtmöglichkeiten zum Kraftwerk, zur Ökologiestation und zum Gästehaus geben. Bei der Deckensanierung werden 7 Zentimeter Asphalt gefräst und 10 Zentimeter wieder neu aufgebracht. Kostenpunkt: Das Land NRW übernimmt die Baukosten in Höhe von circa 200.000 Euro.

Autor:

Martina Abel aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen