Einsatzkräfte der Polizei verhindern Schlimmeres
Auf Krawall gebürstete Fußballfans in der Bochumer City

VfL Bochum-Hertha BSC Berlin:
Vor dem VfL-Spiel am Sonntag drohte in der Bochumer City eine Auseinandersetzung. Die Polizei setzte verstärkt Einsatzkräfte ein. Gegen 13:30 Uhr stellten die Einsatzkräfte größere Versammlungen von Fußballfans beider Vereine an verschiedenen Stellen der Bochumer City fest so die Polizei Bochum.
Etwa 30-40 Fans aus dem Bochumer und dem Berliner Lager prallten aufeinander. Um eine drohende Auseinandersetzung zu verhindern, wurden im Bereich des Südrings / Kortumstraße  einige Männer von der Polizei zwecks Personalien festgesetzt. Durch das schnelle Eingreifen der Bochumer Polizei ließ sich Schlimmeres verhindern. Spekulationen das eine Verabredung zum Randale machen bestand wurden bisher nicht bestätigt.
Quelle:
Funke Medien

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

107 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen