PRT muss Zuschauerzahlen drastisch reduzieren
Im kleinen Kreis

Mit "(Amor und) Psyche" steht am 29. Oktober eine weitere Premiere am PRT an.
6Bilder
  • Mit "(Amor und) Psyche" steht am 29. Oktober eine weitere Premiere am PRT an.
  • Foto: JuBB
  • hochgeladen von Nathalie Memmer

Bedingt durch die nach dem Anstieg der Infektionszahlen verschärften Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie durften in der vergangenen Woche nur jeweils 18 Zuschauer bei den beiden Aufführungen des neuen Tanztheaterstücks „Angels and Demons“ dabei sein, das das Prinz Regent Theater gemeinsam mit der Kompanie „merighi/ mercy“ produziert hat. Der Applaus des Publikums fiel dafür umso herzlicher aus. Für die in der kommenden Woche angesetzten Aufführungen des Kinder- und Jugendstücks „(Amor und) Psyche“ wird das Theater den Zugang aller Voraussicht nach noch weiter begrenzen müssen.

Nach derzeitigem Stand werden bei dieser Koproduktion des PRT mit der Jungen Bühne Bochum, die sich an ein Publikum ab acht Jahren richtet, etwa zwölf Zuschauer pro Aufführung dabei sein dürfen. Grund sind die Abstandsregeln, die eine Ansteckung mit dem Virus verhindern sollen. Ob es für die Premiere am Donnerstag, 29. Oktober, und die beiden Folgevorstellungen am 30. und 31. Oktober vielleicht doch noch Restkarten gibt, kann beim Theater im Vorfeld erfragt werden.
Bevor am 27. November mit „All das Schöne“ bereits die nächste Premiere ins Haus steht, hat das Prinz Regent Theater für November noch einige Repertoire-Vorstellungen terminiert. Hier gibt es in der Regel noch Karten – ein Blick in den Spielplan und eine telefonische Nachfrage lohnen sich also in jedem Fall.

Infos
Eine vorherige Reservierung für die Vorstellungen im Prinz Regent Theater, Prinz-Regent Straße 50-60, ist derzeit zwingend erforderlich. Sie ist unter Tel.: 77 11 17 möglich.
Mehr Informationen gibt es auf: prinzregenttheater.de.

Autor:

Nathalie Memmer aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen