Karten für Grönemeyer ab Samstag

Foto: Molatta
3Bilder

Der Sohn der Stadt kommt nach Hause: Am 22. Mai 2012 gibt Herbert Grönemeyer ein Konzert im Bochumer Rewirpower-Stadion. Der Kartenvorverkauf beginnt am Samstag, 22. Oktober, am Stadion-Ticketcenter hinter der Ostkurve.

Der VfL Bochum 1848 spendiert exklusiv zum Vorverkaufsstart in Bochum den ersten 500 Frühaufstehern eine Maxi-CD von Grönemeyer. Darauf ist der Titel „Komm zur Ruhr“, den der Künstler für das Kulturhauptstadt-Jahr RUHR.2010 aufgenommen hat.

Fast drei Jahre nach seinem letzten Heimspiel kehrt der Bochumer Junge zurück ins Rewirpower-Stadion. Nach seiner erfolgreichen „Schiffsverkehr“-Tournee in diesem Jahr wird der erfolgreichste Sänger Deutschlands auch im kommenden Jahr einige Konzerte spielen, darunter auch am 22. Mai 2012 an der Castroper Straße. Zuletzt waren die außergewöhnlichen Live-Qualitäten von Grönemeyer im Juni 2009 in seiner Heimatstadt zu sehen, als er gemeinsam mit den Bochumer Symphonikern ein Benefizkonzert im Rewirpower-Stadion spielte.

Der Vorverkauf für die Heimkehr von Herbert Grönemeyer wird auch am Sonntag, 23. Oktober, am Stadion-Ticketcenter hinter der Ostkurve möglich sein. Die Kassen sind zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet. Danach können die Tickets im Fanshop im VfL-Stadioncenter erworben werden.

Autor:

Ernst-Ulrich Roth aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen