Keine Evakuierung
Feuerwehr sucht Kampfmittel in Bochum -Weitmar

Foto:
Armenia Pics Stock 
stock.abobe.com

Feuerwehr sucht Kampfmittel:
Laut Stadt handelt es sich lediglich um eine Überprüfung an der Brantropstraße in Bochum-Weitmar.
Eine Evakuierung sei nicht geplant. Am Dienstag (23.2) wird nach einem Kampfmittel gesucht. Das kann eine Bombe oder auch eine Granate sein so die Feuerwehr und die Stadt Bochum. Bisher fehlt die Bestätigung das überhaupt eine Bombe liegt so der Chef der Feuerwehr ,Simon Heußen.
Quelle :
Radio Bochum

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

96 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen