Bochum hat gewählt - Ergebnis Wahlkreis 108 - Thomas Eiskirch (SPD) gewählt

Thomas Eiskirch (SPD) hat den Wahlkreis 108, Bocuhm II, direkt gewonnen.
5Bilder
  • Thomas Eiskirch (SPD) hat den Wahlkreis 108, Bocuhm II, direkt gewonnen.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Ernst-Ulrich Roth

Mit 52,71 Prozent der Erststimmen ist Thomas Eiskirch im Wahlkreis 108, Bochum II, direkt in den Landtag gewählt worden.

Das ist ein Plus von 3,99 Prozentpunkten. Die CDU kam auf nur noch 23,29 Prozent der Erststimmen und verlor 5,89 Prozent. Die Grünen kamen auf 9,51 Prozent, die FDP erreichte 3,62 Prozent und die Linke 3,33 Prozent. 7,54 Prozent der Erststimmen konnte der Kandidat der Piraten auf sich vereinigen.

Dramatische Verluste musste die CDU mit Minus 7,86 Prozent bei den Zweistimmen hinnehmen und kommt nur noch auf 19,14 Prozent. Die SPD kam auf 44,24 Prozent der Zweitstimmen und steigerte sich um 3,35 Prozent gegenüber der Landtagswahl 2010. Die Grünen kamen auf 14,71 Prozent, die FDP erreichte 7,19 Prozent und die Linie 3,34 Prozent. 7,53 Prozent der Zweitstimmen konnten die Piraten auf sich vereinigen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen