Ergebnis

Beiträge zum Thema Ergebnis

Politik
Für die Hälfte der Schüler ist am Montag, 19. April, das Lernen auf Distanz wieder vorbei. Im Wechselunterricht können sie wieder gemeinsam in der Schule lernen. Zwei wöchentliche Corona-Tests sollen helfen, Schüler und Lehrer vor Infektionen mit dem Virus zu schützen.

Dortmund: Wechselunterricht mit Selbsttests startet am Montag an den Schulen
Schüler lernen wieder gemeinsam

Am Montag, 19. April, startet an den Schulen in Städten mit einer Inzidenz unter 200 wieder der Wechselunterricht wie vor Ostern, jedoch mit einer Pflicht zum Corona-Selbsttest in der Schule.  Die Bundesregierung hat sich für eine gesetzliche Untersagung des Schulbetriebs ausgesprochen, wenn eine Inzidenz von 200 überschritten wird. Ausgenommen werden können Abschlussklassen. Auch eine Notbetreuung ist in jedem Fall zulässig. Die Dynamik des Infektionsgeschehens zwinge zur Vorsicht, so das...

  • Dortmund-City
  • 15.04.21
Ratgeber
Ein kostenloser Corona-Schnelltest ist wie hier an der Teststelle an der Wißstraße 11, gegenüber vom Stadtgarten, nach dem Abstrich innerhalb weniger Minuten ausgewertet. Wer sich testen lassen möchte, meldet sich zuvor online an.

Stadt Dortmund hat Corona-Teststellen beauftragt
Hier gibt's kostenlose Tests

Alle Dortmunder können sich einmal wöchentlich kostenfrei in einer dafür vorgesehenen Teststelle auf den Virus SARS-CoV-2 testen lassen. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Teststrategie zur Eindämmung des Coronavirus. Für die zugelassenen PoC-Antigen-Schnelltests ist keine zeitaufwändige Labordiagnostik notwendig. Das Testergebnis liegt in weniger als 30 Minuten vor. Nach Durchführung des Tests wird direkt eine Bescheinigung über das Ergebnis ausgestellt. Ist es negativ wird bescheinigt,...

  • Dortmund-City
  • 16.03.21
Ratgeber
Jeder Dortmunder kann einmal die Woche einen kostenlosen Corona-Schnelltest machen lassen. Das Testen soll Sicherheit geben und helfen, symptomfreie Infektionen zu erkennen. Im Schnelltestzentrum in der City an der Wißstraße 11 bekommen Dortmunder nach dem Abstrich ihr Ergebnis und einen Nachweis in 15 Minuten. Erst wird im Testzentrum Fieber gemessen, dann folgt der Abstrich.
2 Bilder

Dortmund: Run auf kostenlose Corona-Schnelltests/ Keine großen Ausbrüche mehr/ 75 Covid-19-Erkrankte in Kliniken
Testergebnis liegt bei 98 Prozent

Einen kostenlosen Corona-Schnelltest jede Woche hat die Bundesregierung versprochen und die Dortmunder nutzen dieses Angebot gern. Fast immer ausgebucht ist seit einer Woche das Corona-Testzentrum, welches als Initiative von fünf City-Apotheken an der Wißstraße 11 eröffnete. Häufig geht es um einen Nachweis für den Arbeitgeber, aber es kommen auch viele Ältere, berichtet das Team vom Run auf das City-Schnelltestzentrum. Dortmunder melden sich zuvor online unter Ausbüttels, Coroso-Apotheke...

  • Dortmund-City
  • 13.03.21
Wirtschaft
Das Konzerthaus ist jetzt ein Corona-test-Zentrum: Knapp 30 Mitarbeitende kommen vorübergehend im neuen CovidZentrum zum Einsatz. Sie sind geschult und führen unter ärztlicher Aufsicht täglich Tests durch. Mithilfe eines digitalen Buchungssystems kann direkt im großen Foyer ohne Warteschlange getestet werden.

Corona-Tests statt Konzerte: Neues Covid-Zentrum will Arztpraxen entlasten
Schnell- und PCR-Tests im Konzerthaus

Im Konzerthaus hat ein ein weiteres Covid-Zentrum eröffnet. Wie in Berlin, Hamburg und Bremen bietet ein Unternehmen für medizinische Coronatest-Dienstleitungen nun auch in der Dortmunder Innenstadt ab sofort Antigen- und PCR-Tests an. Das Ergebnis bekommen Getestete nach 20 Minuten (Antigen) oder sechs Stunden (PCR) auf das Smartphone. Unternehmen haben so auch die Möglichkeit, ihre Mitarbeitenden mithilfe von mobilen Teams und Teststationen schnell und unkompliziert auf COVID-19 testen zu...

  • Dortmund-City
  • 28.01.21
LK-Gemeinschaft
In Holzwickede kann das Familienzentrum "Caroline Nordlicht" nach einem negativen Corona-Test wieder öffnen.

Corona im Kreis Unna: Familienzentrum "Caroline Nordlicht" in Holzwickede
Nach negativen Corona-Testergebnis Betrieb wieder voll aufgenommen

Das Familienzentrum "Caroline Nordlicht" nimmt nach negativem Corona-Test den Betrieb wieder voll auf. Das Familienzentrum "Caroline Nordlicht" in Holzwickede ist ab dem morgigenen Mittwoch, 25. November, wieder komplett geöffnet. Die Corona-Testergebnisse der Kinder und Mitarbeitenden liegen jetzt vor und sind allesamt negativ. Eine Woche geschlossen Die Gruppe der Kinder unter drei Jahren war vor einer Woche am Mittwoch, 18. November, geschlossen worden, nachdem es im Umfeld einen positiven...

  • Unna
  • 24.11.20
Politik
Zu den acht SHDO-Heimen in Dortmund  zählt auch der Seniorenwohnsitz Nord an der Schützenstraße. Hier leben rund 6.000 Senioren. Um sie durch Corona-Schnelltests auch für Besucher besser zu schützen, müssten rund 24.000 Tests pro Woche durchgeführt werden.

Jede Woche 24.000 Schnelltests allein in den Städtischen Senioren-Heimen Dortmund
Antikörpertests sollen Sicherheit bringen

Mit den angekündigten Möglichkeiten, Coronavorus-Schnelltests in Seniorenheimen durchzuführen, befasste sich am Montag die Trägergemeinschaft der Dortmunder Seniorenheime. "Ich befürworte Testungen, nur so hat man Ergebnisse", sagt Martin Kaiser. Doch der Geschäftsführer der Städtischen Seniorenheime Dortmund weiß auch, dass das Testen, welches die ersehnte größere Sicherheit für die älteren Bewohner mit sich bringen soll, Probleme mit sich bringt. Er rechnet vor: "Es leben rund 6.000 Bewohner...

  • Dortmund-City
  • 27.10.20
Politik
Düsseldorf: Dr. Stephan Keller (CDU) wird neuer Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf (der LK berichtete). Er gewann die Stichwahl am Sonntag, 27. September, gegen den bisherigen Amtsinhaber Thomas Geisel (SPD) deutlich.

Düsseldorf: Update zur Stichwahl am gestrigen Sonntag, 27. September
Dr. Stephan Keller wird neuer Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf

Dr. Stephan Keller (CDU) wird neuer Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf (der LK berichtete). Er gewann die Stichwahl am Sonntag, 27. September, gegen den bisherigen Amtsinhaber Thomas Geisel (SPD) deutlich. Keller erhielt nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis 55,99 Prozent der Stimmen. Von M. Bieker In absoluten Zahlen: - Dr. Stephan Keller: 118.308 (55,99 Prozent) - Thomas Geisel: 92.999 (44,01 Prozent) Die Wahlbeteiligung lag bei 45,27 Prozent und war damit deutlich...

  • Düsseldorf
  • 28.09.20
Politik
Geschafft: Mit knapper Mehrheit gewann Thomas Westphal (SPD) die Stichwahl als zukünftiger Oberbürgermeister von Dortmund.
47 Bilder

Thomas Westpfahl gewinnt bei knapper Stichwahl Herzkammer der SPD als neuer Dortmunder Oberbürgermeister
Spannender Wahlabend im Rathaus

Das war Spitz auf Knopf: Viel spannender als das BVB-Spiel war der Wahlabend im Dortmunder Rathaus: Obwohl gegen 18.27 Uhr sich schon 4 Prozentpunkte zwischen dem Dortmunder Wahlsieger Thomas Westphal und dem CDU- und dann auch Grünen-Kandidaten Dr. Andreas Hollstein lagen, wollten die Genossen, dem Sieg noch nicht trauen. Bis plötzlich der Kontrahent in ihrem Sitzungssaal stand und ihnen gratulierte.  Nach dem vorläufigen Endergebnis gewann Wirtschaftsförderer Thomas Westphal die Stichwahl mit...

  • Dortmund-City
  • 27.09.20
Politik
Sceenshot von der Homepage des Kreises Wesel.

Konzept soll Rad- und Fußverkehr sowie öffentlichen Personennahverkehr steigern und Kfz-Verkehr verringern
Mobil im Kreis Wesel: Klimafreundlich. Flexibel. Vernetzt.

Das Mobilitätskonzept unter dem Leitmotiv "Mobil im Kreis Wesel: Klimafreundlich. Flexibel. Vernetzt." stellte kürzlich Kai Pachan, von einem Büro für Verkehrs- und Stadtplanung aus Kamp-Lintfort, den Mitgliedern des Weseler Kreistages im Rahmen einer Informations- und Diskussionsveranstaltung vor. Neue Antriebstechnicken, technische Entwicklungen zur Steuerung von Verkehrsabläufen und ein verändertes Klimabewusstsein der Menschen führen allerorten zu einem tiefgreifenden Wandel der Mobilität....

  • Wesel
  • 13.06.20
Ratgeber
Das Klinikum Dortmund und auch die anderen Krankenhäuser vor Ort bitten Angehörige derzeit noch auf Patienten-Besuche zu  verzichten.

Dortmunder Krankenhäuser bitten um Schutz der Patienten: Auf Besuche verzichten
Dr. Renken rechnet mit Anstieg der Infektionsrate

Die Krankenhäuser bitten Angehörige, auch weiterhin bis zum 30. Juni im Interesse der Patienten auf Besuche zu verzichten. Das Gesundheitsamt unterstützt dies. Am heutigen Freitag  lagen den Mitarbeitern 12 weitere positive Testergebnisse vor. Neun der zwölf heute als positiv Gemeldeten stehen mit der Familie, in der bereits am Dienstag sechs Personen positiv gemeldet worden waren, im Zusammenhang. Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 768 positive Tests...

  • Dortmund-City
  • 05.06.20
Vereine + Ehrenamt
Mit neun Sportlern startete der TuS Sundern bei den Race Days im Dortmunder Südbad. An diesem Wettkampf nehmen Schwimmer aus mehreren Nationen teil.

Erfolg für TuS Sundern
Luisa Frieling erschwimmt sich Ticket für die DJM

Mit neun Sportlern startete der TuS Sundern bei den Race Days im Dortmunder Südbad. An diesem Wettkampf nehmen Schwimmer aus mehreren Nationen teil. Die TuS-Schwimmer konnten von diesem hochkarätigem Wettkampf zwei Medaillen mit nach Sundern nehmen. Luisa Frieling gewann den zweiten Platz über 50 m Brust und erschwamm sich mit dieser Leistung die Teilnahme an den DJM in Berlin. Victoria Plebs konnte über 200 m Schmetterling ebenfalls eine Silbermedaille mit nach Hause nehmen. Alle anderen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.03.20
Ratgeber

Sechs begründete Verdachtsfälle im EN-Kreis
Ein Gevelsberger wegen Corona in Quarantäne

Hat der Corona-Virus nun auch den EN-Kreis erreicht? Rückkehrer, die ihren Skiurlaub in Südtirol verbracht hatten, haben zu Wochenbeginn zu sechs begründeten Coronaverdachtsfällen im Ennepe-Ruhr-Kreis geführt. Ein Gevelsberger ist in häuslicher Quarantäne. Hintergrund: Seit Freitag stuft das Robert-Koch-Institut (RKI) die italienische Provinz als Risikogebiet ein. Da die sechs Betroffenen inzwischen Krankheitssymptome zeigen, gelten sie laut Vorgabe des RKI als begründete Verdachtsfälle....

  • wap
  • 09.03.20
Ratgeber
Am Abend nach der Pressekonferenz konnte Gesundheitsamtsleiter Dr. Frank Renken melden, dass sich die Zahl der Coronavirus-Verdachtsfälle in Dortmund halbiert hat.

Nur noch zwei Coronavirus-Verdachtsfälle in Dortmund
Entwarnung für Grundschule: Auch Test des Schülers ist negativ

Aufatmen bei den Lehrern und Familien, deren Kinder die Winfried Grundschule in Dortmund besuchen. Der Verdacht, dass sich ein Schüler mit dem Coronavirus angesteckt haben könnte, konnte ausgeräumt werden.  Das Gesundheitsamt erhielt die Ergebnisse von zwei Laboruntersuchungen zum Nachweis des Coronavirus. Beide Laborergebnisse sind negativ. Dazu zählt auch der Labortest des Abstriches, der von einem Schüler der Winfried-Grundschule gemacht worden war. Somit gibt es aktuell in Dortmund nur noch...

  • Dortmund-City
  • 29.02.20
Wirtschaft
Freuen sich über das tolle KTQ-Ergebnis für das Hellmig-Krankenhaus Kamen (v.l.): Der Ärztliche Leiter Dr. Marcus Rottmann, Verwaltungsleiter Holger Hintze, die Leiterin des Qualitätsmanagements Halleh Rasche, Krankenhausleiter Ansgar Schniederjan und die Pflegedienstleitung mit Gabriele Heinze und Stefanie Vollstädt.

Kamen freut sich über gutes Ergebnis
TOP-Bewertung für das Hellmig-Krankenhaus

Das Hellmig-Krankenhaus Kamen und das Klinikum Westfalen haben sich mit einem hervorragenden Ergebnis erneut einer umfassenden Qualitätsprüfung nach den strengen Vorgaben der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) gestellt. Der Verbund, zu dem außerdem das Knappschaftskrankenhaus Dortmund, das Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund und die Klinik am Park Lünen gehören, platziert sich dadurch unter den 15 besten nach KTQ zertifizierten Krankenhäusern bundesweit. Das...

  • Kamen
  • 24.12.19
Reisen + Entdecken

Auflösung des Foto-Wettbewerbs zum Zehnjährigen der Weseler Niederrhein-Brücke
Die Jury hat entschieden: Anne Goergens gewinnt den ersten Preis, zwei Tickets für Abdel Karim

Herzlichen Glückwunsch, liebe Anne Goergens: Laut Voting unserer kleinen unabhängigen Jury haben Sie den ersten Preis bei unserem Foto-Wettbewerb gewonnen - herzlichen Glückwunsch! Begleitend zu unserer Berichterstattung zum zehnjährigen Bestehen der Niederrheinbrücke hatten wir unseren Leser(inne)n folgende Aufgabe gestellt: Sie sollten ihr schönsten Foto von der Weseler Brücke hier bei Lokalkompass posten oder es der Redaktion zumailen. 44 Teilnehmer gingen ins Rennen. Keine leichte Aufgabe...

  • Wesel
  • 10.11.19
  • 6
  • 6
Politik

Gesamtschule Bockmühle
Ergebnisse zur zweiten Machbarkeitsstudie liegen vor

Nachdem bereits im Jahr 2017 eine erste Machbarkeitsstudie zur Zukunft der Gesamtschule Bockmühle in Essen-Altendorf erstellt wurde, liegen nun die Ergebnisse der zweiten Machbarkeitsstudie vor. Ging die erste Studie noch von einer 8-zügigen Schule aus, hat sich in der Zwischenzeit die Schulentwicklungsplanung der Stadt Essen geändert, weshalb die zweite Machbarkeitsstudie nun von einer zukünftigen 6-Zügigkeit der Gesamtschule Bockmühle ausgeht und eine entsprechende Ausrichtung verfolgt. Im...

  • Essen-West
  • 10.10.19
Sport
Das Team der Baskets, der aktuellen Saison.
2 Bilder

EN Baskets Schwelm mit Kampfgeist zum Erfolg gegen Oldenburg
Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Die EN Baskets Schwelm traten am Samstagabend in Oldenburg bei den Baskets Juniors an. Die Reserve des BBL-Teams hat sich in der Sommerpause erheblich verändert. Wichtige Spieler verließen die Mannschaft oder sind nun Bestandteil der EWE Baskets und kommen in der ProB nicht mehr zum Einsatz. Dennoch nahmen die EN Baskets die Hausherren sehr ernst und bereiteten sich unter der Woche sehr intensiv auf die Auswärtsaufgabe vor. Das Team von Falk Möller verschlief aber mal deutlich die ersten sieben...

  • Schwelm
  • 02.10.19
Sport
Robin Dutt sah im Test gegen Hertha BSC viele gute Ansätze. Archivfoto: Molatta
2 Bilder

Generalprobe des VfL Bochum gegen Hertha BSC endet 1:1
VfL-Trainer Robin Dutt im Interview - Extralob für Neuzugang Danny Blum: „Seine Schnelligkeit ist eine Waffe“

Mit einem 1:1-Unentschieden gegen Hertha BSC Berlin und einem weitgehend zufriedenen Trainer Robin Dutt endete die Generalprobe des VfL Bochum vor dem Saisonstart in Regensburg. Besonders Torschütze Danny Blum konnte sich in den Fokus spielen – und der Neuzugang ist auch bei Dutt ein ganz heißer Kandidat für die Startelf, wie der Coach im Interview verrät. Ein Gespräch über Umschaltspiel, Konkurrenzkampf und körperliche Defizite. Robin Dutt, was sind nach dem letzten Test gegen Hertha BSC Ihre...

  • Bochum
  • 21.07.19
Politik
Ursula von der Leyen in Aktion

Was mir die neue EU-Kommissionspräsidentin schon 2012 verriet
Ursula von der Leyen´s kleine Geheimnisse

Ursula von der Leyen hat es geschafft, sie ist die erste Frau an der Spitze der Europäischen Union und wird ab November 2019 die Geschicke der EU leiten. Ich hatte das große Glück im Rahmen meiner "5 Fragen - 5 Antworten"- Serie 2012 mit Ursula von der Leyen zu sprechen. Damals noch Bundesministerin für Arbeit und Soziales durfte ich eine unheimlich sympathische Frau interviewen, die offen und locker über ihre große Leidenschaft -den Pferdesport-, über Kinder und "Die Sendung mit der Maus"...

  • Rheinberg
  • 16.07.19
  • 2
  • 3
Politik
2 Bilder

Ratsverkleinerung: Das Votum der Wähler beim Hamminkelner Bürgerentscheid
Satt abgelehnt - - - der Stadtrat bleibt so wie er ist! 67 Prozent der Wähler/innen wollen es so!

Die wahlberechtigten Bürger/innen in Hamminkeln haben abestimmt - und zwar gegen die Ratsverkleinerung, um diees  in den vergangenen Wochen so viel Wirbel gab.  Insgesamt 6447 gültige Stimmen wurden im Zuge des einwöchigen Bürgerentscheids abgegeben. 4342 Kreuzchen (= 67 Prozent) machen die Wähler bei NEIN, 2102 Abstimmer (= 33 Prozent) hatten sich für die Verkleinerung entschieden. Damit lag die Wahlbeteiligung bei 28,5 Prozent - in Hamminkeln sind 22.621 Bürger/innen wahlberechtigt. Nach...

  • Hamminkeln
  • 07.07.19
  • 1
Politik

Europa hat gewählt / Offizielles Wahlergebnis im Kreis Wesel
SPD verliert nicht so stark wie im Bund, Grüne liegen voll im Trend, AfD bleibt unter 10 Prozent

Insgesamt bestätigten auch die Wähler/innen im Kreis Wesel den bundesweiten Trend der Stimmenverteilung bei der Europawahl. Allerdings verlieren die Sozialdemokraten durch den Wählerwillen zwischen Obermörmter, Neukirchen-Vluyn und Schermbeck längst nicht so viele Prozent wie im Bund. Dr. Lars Rentmeister, Kreiswahlleiter für den Kreis Wesel, gab am Sonntagabend, 26. Mai, um 21.05 Uhr das vorläufige Wahlergebnis zur Europawahl 2019 für den Kreis Wesel bekannt: Von den gültigen Stimmen entfielen...

  • Wesel
  • 27.05.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Agility-Turnier war ein voller Erfolg. Foto: HSV Bergkamen 1919 e.V.

Agility-Turnier
Ein mehr als gelungenes Turnier

Zum diesjährigen Agility-Turnier in Kombination mit der Landesverbandsmeisterschaft lud am vergangenen Wochenende, 11. und 12. Mai, der HSV Bergkamen 1919 e.V. auf dem Gelände des Schützenvereins Overberge und des Bogensport-Clubs Bergkamen ein. Bergkamen. Rund 310 Teilnehmer folgten dieser Einladung. Höhepunkt der Veranstaltung war die Landesverbandsmeisterschaft am Sonntag, bei dem die Teams bei angenehmen Temperaturen ihr Können im Parcours beweisen konnten. An beiden Veranstaltungstagen hat...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.05.19
Sport
Konsternierte Fürther, ein jubelnder Bochumer: Lukas Hinterseer erlegte den Gast mit seine drei Treffern fast im Alleingang. Foto: Molatta
3 Bilder

Stürmer sichert mit Dreierpack den 3:2-Sieg des VfL über Greuther Fürth
Bleibt Lukas Hinterseer beim VfL Bochum? „Ich habe noch nichts entschieden!“

Dank der Tor-Gala von Lukas Hinterseer schlägt der VfL Bochum den Gast aus Fürth mit 3:2 und hat den Klassenerhalt damit so gut wie sicher. Die Zukunft des Stürmers hingegen ist weiterhin ungewiss – im Interview lässt der Österreicher, der nach seinem Dreierpack jetzt schon 17 Treffer auf dem Konto hat, alles offen. Lukas Hinterseer, war der letzte Spieltag ein Tag wie gemalt für Sie und den VfL? Der späte Siegtreffer zum 3:2, Herbert Grönemeyer war da, über 17000 Zuschauer – das war ein...

  • Bochum
  • 15.04.19
Sport
Tim Hoogland und die VfL-Defensive blieben gegen den HSV ohne Gegentor. Foto: Molatta
32 Bilder

Stelios Kokovas feiert mit 17 Jahren sein Bundesligadebüt
Hoogland lobt VfL Bochum nach dem 0:0 gegen den HSV: „Jeder hat gezeigt, was in ihm steckt“

Beim 0:0 des VfL Bochum gegen den Hamburger SV war Stelios Kokovas die Überraschung des Tages. Der 17-Jährige aus dem VfL-Nachwuchs (U19) feierte als Linksverteidiger sein Bundesligadebüt gleich in der Startelf und überzeugte mit einer starken Vorstellung gegen den Aufstiegskandidaten. Reden durfte Kokovas nach der Partie allerdings nicht. Die Presseabteilung des VfL machte „Welpenschutz“ geltend und schickte dafür Routinier Tim Hoogland vor die Mikrofone. Und so sprach der 33-Jährige über...

  • Bochum
  • 31.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.