Evangelische Kirche verabschiedet Pressesprecher - Rolf Stegemann tritt Nachfolge von Pfarrer Johannes Waschk an

Stabwechsel bei der Evangelischen Kirche in Bochum: Der Leiter des Presse- und Öffentlichkeitsreferats, Pfarrer Johannes Waschk (r.), ist zum Jahresende in den  Ruhestand gegangen. Sein Nachfolger wird der Journalist und Theologe Rolf Stegemann.
  • Stabwechsel bei der Evangelischen Kirche in Bochum: Der Leiter des Presse- und Öffentlichkeitsreferats, Pfarrer Johannes Waschk (r.), ist zum Jahresende in den Ruhestand gegangen. Sein Nachfolger wird der Journalist und Theologe Rolf Stegemann.
  • hochgeladen von Rolf Stegemann

Stabwechsel bei der Evangelischen Kirche in Bochum: Nach zehn Jahren im kirchlichen Presse- und Öffentlichkeitsreferat ist der bisherige Leiter Pfarrer Johannes Waschk zum Jahresende in den Ruhestand gegangen. Sein Nachfolger ist der Journalist und Theologe Rolf Stegemann.

„Pfarrer Waschk hat eine Dekade lang die Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis Bochum geprägt und weiterentwickelt“, erklärte Superintendent Peter Scheffler zum Abschied. Waschk war im September 2004 in den Kirchenkreis gewechselt, nachdem er zuvor 15 Jahre lang als Gemeindepfarrer in Hattingen tätig gewesen war.

In Bochum lag der Schwerpunkt des heute 65-jährigen Theologen in der Öffentlichkeitsarbeit, die er koordiniert und geleitet hat. Er war verantwortlich für die Berichterstattung über Ereignisse und Veranstaltungen in Gemeinden und im Kirchenkreis sowie für verschiedene Kampagnen. Auch die organisatorische Begleitung von Veranstaltungsreihen wie die Nacht der Offenen Kirchen gehörte zu seinem Aufgabenbereich. Daneben hat Waschk u.a. auch den Internetauftritt der Evangelischen Kirche in Bochum weiterentwickelt und die Wiedereintrittsstelle im Haus der Kirche am Westring betreut.

„Wir freuen uns, dass wir mit Rolf Stegemann einen ausgewiesenen Kenner der Evangelischen Kirche im Ruhrgebiet und besonders in Bochum für die Nachfolge von Pfarrer Waschk gewinnen konnten", erklärte Superintendent Scheffler zum Wechsel im kirchlichen Presse- und Öffentlichkeitsreferat. Der 59-jährige Stegemann war nach seinem Theologiestudium und einem Volontariat unter anderem als Redaktionsleiter bei einer Tageszeitung und einer Nachrichtenagentur tätig.

Autor:

Rolf Stegemann aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.