Herner Str. Bochum 30 km/h

Wo: Herner Straße, Bochum auf Karte anzeigen

Ab soeben (24.10.18 ca.9:30) habe ich ein neues Verkehrsschild vor´m Haus.
Jetzt werden ca. 40.000 Kraftfahrer von Benzinern, Elektroautos, Motorrädern und sauberen Dieseln dafür bestraft, damit 20.000  weniger saubere bis dreckige Diesel die hochbelastete Herner Straße befahren dürfen. Darunter auch die hier ansässige Firma aus Amazonien, die mit sehr vielen Diesel-Transportern diese Straße nutzt.

Ich als nicht NOx-produzierender Wahlbochumer bin nun gezwungen laaaangsamer zu fahren (jedesmal 4,0 Minuten statt 2,4 Minuten im Idealfall), mehr Benzin zu  verbrauchen und in Stosszeiten evtl länger im Stau zu stehen, obwohl ich für diese Misere nicht verantwortlich bin.   ....suuuper....

Bei 60.000 Fahrzeugen am Tag liegt die Verweildauer mit laufenden Motor aller Fahrzeuge bei 4.000 Stunden statt 2.400 Stunden.  ....ob das gesünder ist?....  ob das die vierspurige Straße verkraftet?...

Einen haben wir noch:
Einerseits gibt es die belogenen und betrogenen Dieselbesitzer, die einen enormen Wertverlust erlitten haben, andererseits die Länder und somit auch der Bund, die Milliardenbußgeldstrafzahlungen von VW und Audi erhalten haben. 
...ich könnte heulen, und fange an zu zweifeln....
Es wird Zeit, dass eine parteiunabhängige Verbraucherlobby aufgebaut wird. 

...der Wahlbochumer, der ernsthaft anfängt an der Gerechtigkeit zu zweifeln.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen