Demo für Tempolimit auf Autobahnen
Opa Manni fährt mit der Ape nach Bochum

Manfred Schenk alias "Opa Manni" demonstriert für ein Tempolimit auf Autobahnen. Er fährt heute von Hagen-Haspe bis nach Bochum. In seiner Ape, mit 55 Stundenkilometern auf der Autobahn.
  • Manfred Schenk alias "Opa Manni" demonstriert für ein Tempolimit auf Autobahnen. Er fährt heute von Hagen-Haspe bis nach Bochum. In seiner Ape, mit 55 Stundenkilometern auf der Autobahn.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Sabine Beisken-Hengge

Für die Enkelkinder, für alle. Für eine liebens- und lebenswerte Zukunft fordert die Initiative opa-manni.de die sofortige Einführung von 110 km/h auf allen Autobahnen. 

Manfred Schenk alias "Opa Manni"hat ein sehr großes und wichtiges Ziel vor Augen: Um seiner Forderung nach einem Tempolimit Nachdruck zu verleihen, fährt er heute, Freitag, 13. Mai,  mit seiner Ape von Hagen-Haspe auf die Autobahnen A1 und A43 und in die Bochumer Innenstadt.
"Mit einer Beschränkung auf 110 km/h auf allen Autobahnen könnten im Jahr circa 5,4 Millionen Tonnen CO2 eingespart werden", sagt der Senior, der sich für den Erhalt der Umwelt einsetzt.
Wer mehr über sein Engagement erfahren will, wird auf https://opa-manni.de/ fündig.

Autor:

Sabine Beisken-Hengge aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.