Jetzt mache mal ein Punkt ...

Anfangs als die ersten PayBack-Karten herauskamen , da machte ich natürlich auch mit. Einkaufen muss ich ja eh und wenn es dann noch etwas umsonst gibt , dann nehme ich es natürlich gerne mit . Mittlerweile haben sich so einige zusätzliche Karten in meiner Geldbörse eingefunden , die mich eigentlich nur noch nerven. Anfangs habe ich auch noch die zusätzlichen Punktecoupons aus den Zeitungen entnommen und mit mir rumgeschleppt. Das dadurch mein Kaufverhalten sich änderte , bekam ich erst gar nicht mit. Gesteuert durch den Punktewahn fiel die Entscheidung , ob ich heute nach Aldi oder lieber doch nach einem punktevergebenen Laden gehe ...immer leichter. Nun hat sich der ganze Punktewahnsinn wieder gelegt und ich kann wieder entspannt einkaufen gehen. Ich lege zwar auch noch meine Karte vor, wenn ich mich in so einem Laden befinde, aber meine Entscheidung, ob ich nun dort einkaufen gehe, mache ich nicht mehr von den Punkten abhängig. Nun sehe ich alles gelassener und kann alles distanziert betrachten. Diese Werbung um die Punkte , ob per Mail, Post , Zeitung ist so extrem mittlerweile, dass es echt schon zu fürchten ist. Mittlerweile genieße ich es schon in Läden einkaufen zu gehen, wo man mich nicht mehr an der Kasse gefragt wird : „ Payback“ ?

Autor:

Ruth Schindel aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.