Petition ist nun online
Kinderbetreuung in Randzeiten sicherstellen

Die Bochumerin Ute Durchholz, ehrenamtlich engagiert in einer Gruppe alleinerziehender Mütter und Väter, möchte den Blick auf strukturelle Schwierigkeiten lenken, die Alleinerziehende tagtäglich zu bewältigen haben. Sie bittet um Unterstützung und um Unterzeichnung der Petition „Kinderbetreuung in Randzeiten sicherstellen".

"Wir möchten erreichen, dass auch in unserer Stadt alleinerziehende Frauen und Männer die Möglichkeit haben, existenzsichernd arbeiten zu können, zumal immer mehr Berufe außerhalb der klassischen Arbeitszeit ausgeübt werden bzw. in den Pflegeberufen auch ausgeübt werden müssen." Die Petition findet sich hier: https://weact.campact.de/petitions/arbeit-statt-armut-kinderbetreuung-in-randzeiten-sicherstellen-4

Eine kindgerechte Lösung ist die Betreuung im Haus durch eine so genannte „Kinderfee". In Essen ist wird dies bereits seit einigen Jahren mit dem Modellprojekt „Sonne, Mond, Sterne" realisiert. Seit diesem Jahr ist das Projekt nicht länger Modellprojekt: die Stadt Essen hat es verstetigt. Bislang einzigartig in Deutschland. Einen ersten Eindruck zeigt das Video auf You Tube: https://www.youtube.com/watch?v=n_bnc98MOTM

Autor:

Ulli Engelbrecht (StadtEcho) aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.