Abiturzeugnis unterm Weihnachtsbaum!

Gianni Köpp (l.) und Karl Dören (r.) haben ihr Abitur am Westfalen-Kolleg Dortmund nachgeholt.
  • Gianni Köpp (l.) und Karl Dören (r.) haben ihr Abitur am Westfalen-Kolleg Dortmund nachgeholt.
  • hochgeladen von Clemens Brust

„Nicht nur zur Sommerzeit, nein, auch im Winter...“ kann im Gegensatz zu anderen Schulen am Westfalen-Kolleg Dortmund das Abitur erworben werden. So haben nach intensivem Lernen und herausfordernden Abiturprüfungen Gianni Köpp und Karl Dören aus Bochum ihr Abiturzeugnis kurz vor Weihnachten feierlich überreicht bekommen. Ihr Ehrgeiz und Fleiß haben sich gelohnt, denn nun steht einem Hochschulstudium nichts mehr im Wege.
Das Westfalen-Kolleg Dortmund ist eine Schule des Zweiten Bildungsweges. Zum nächsten Semesterbeginn am 1. Februar 2017 sind in den Bildungsgängen „Abendgymnasium“ und „Kolleg“ (ganztags) noch Plätze frei. Informationen finden Sie auf www.westfalenkolleg-dortmund.de oder unter 0231/139050.

Autor:

Clemens Brust aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen