Chloraustritt in der Willy-Brandt-Gesamtschule

Am Dienstagmorgen, 18. Juni, kam es noch vor Schulbeginn zu einer Chlorfreisetzung im Technikraum des Lehrschwimmbeckens in der Willy-Brand-Gesamtschule in Werne. Verletzt wurde niemand.

Um 07:23 Uhr meldete der Hausmeister der Schule die Chlorfreisetzung im Technikraum des Schulschwimmbeckens im Untergeschoss des Schulgebäudes.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der nahegelegenen Hauptfeuer- und Rettungswache war deutlicher Chlorgeruch im Technikraum feststellbar. Ein Trupp geschützt durch Atemschutzgeräte ging mit Messgeräten in den Raum vor und erkundete die Lage.

An der Dosiereinrichtung der Chlorierungsanlage war es aus unbekannten Gründen zu einer kleinen Leckage gekommen. Dadurch waren geringe Mengen Chlorbleichlauge ausgelaufen. Allerdings trat zu diesem Zeitpunkt keine weitere Chlorbleichlauge mehr aus. Die Anlage wurde außer Betrieb genommen und die Räume belüftet. Die Messwerte in den Räumen erreichten zu keinem Zeitpunkt den Arbeitsplatz-Grenzwert.

Das Schulgebäude blieb während der Einsatzmaßnahmen gesperrt, im Anschluss konnte der Unterricht jedoch ohne Einschränkungen fortgesetzt werden. Um 8.20 Uhr war der Einsatz der Feuerwehr beendet. Insgesamt waren 33 Einsatzkräfte vor Ort.

Autor:

Ernst-Ulrich Roth aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.