Dr. Sabine Trenke bietet wichtige ambulante Schmerzsprechstunde

Die Schmerzpatienten in Bochum und Umgebung freuen sich über eine gute Nachricht: Im Gesundheitszentrum der Augusta Kliniken an der Bergstraße hat sich Dr. Sabine Trenke in den Räumen von Dr. Bettina Classen niedergelassen. Die ausgebildete Schmerztherapeutin bietet ab sofort eine dringend notwendige regelmäßige ambulante Schmerzsprechstunde an.

Dass diese Nachricht so gut ist liegt nämlich daran, dass Anfang des Jahres die Schmerzambulanz in der Helios-Klinik in Bochum-Linden geschlossen wurde und viele chronische Schmerzpatienten vor dem fast unlösbaren Problem standen, zeitnah einen niedergelassenen Schmerztherapeuten zu finden, der ihre Behandlung weiterführen konnte. Das Problem wurde dadurch verschärft, dass auch im benachbarten Recklinghausen eine renommierte Schmerztherapeutin ihre Tätigkeit eingestellt hatte. Viele dieser Patienten waren verzweifelt, weil sie auf Opiate oder spiegelbildende Medikamente eingestellt waren, die kontinuierlich und streng nach Plan eingenommen werden müssen.

Dr. Trenke wird auch einen schmerztherapeutischen Visitendienst für die bettlägerigen Patienten in Bochumer Seniorenheimen anbieten. Aktuell absolviert Trenke noch eine Ausbildung zur Palliativmedizinerin und möchte sich danach auch in der Versorgung sterbender Menschen stärker engagieren.

Autor:

Eberhard Franken aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.