Mehr Licht in Weitmar-Mitte - Beleuchtung soll nicht nur vor Weihnachten leuchten

Bisher stehen lediglich in der Adventszeit beleuchtete Tannenbäume vor Blumenkamp und Schmidtmeier.
  • Bisher stehen lediglich in der Adventszeit beleuchtete Tannenbäume vor Blumenkamp und Schmidtmeier.
  • Foto: Molatta
  • hochgeladen von Holger Crell

Nicht nur in der Adventszeit soll das Geschäftszentrum in Weitmar-Mitte besser beleuchtet werden.

Diesen lange gehegten Wunsch will die Werbegemeinschaft möglichst rasch umsetzen, betonte Jörg Morsbach auf der Jahreshauptversammlung. Dabei soll es sich aber nicht um eine einmal im Jahr installierte Weihnachtsbeleuchtung handeln, sondern um eine dauerhafte Installation an den Bäumen. „Die hohen Kosten verursacht nicht der Strom der in der Regel sparsamen LED-Leuchten, sondern das ständige an- und abmontieren“, erklärte der 1. Vorsitzende, der mit einem Elektrobetrieb vor Ort die Machbarkeit prüfte. Angedacht ist nun eine Dauerbeleuchtung, die je nach Ereignis in verschiedenen Farben leuchten könnte. Die Lampen sollen in Höhe des HUK-Büros von Jörg Morsbach beginnend an den Bäumen bis zum „Tintenfass“ installiert werden und dann auf der gegenüberliegenden Straßenseite in Höhe „Höke‘s Alte Apotheke Weitmar“ bis zu „Wäsche pur“ verlaufen.
Jörg Morsbach betonte, dass Elektriker Heinz Jahn derzeit ein genaues Konzept ausarbeitet. Außerdem fehlen noch die nötigen Genehmigungen seitens der Behörden. Es soll aber schon zum Jahresende mit einem Teilabschnitt begonnen werden.

Der Startschuss zu diesem Teilabschnitt soll am Freitag, 16. November, mit einem Late-Night-Shopping mit einer Öffnungszeit bis 22 Uhr fallen.
Verkaufsoffene Sonntage hat die Werbegemeinschaft für 2012 nicht beantragt.

Autor:

Holger Crell aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen