Im Linienbus am Berliner Platz
Junge Männer schlagen auf Fahrgast ein

In einem Linienbus ist am Samstag, gegen23.45 Uhr, ein 50-jähriger Fahrgast aus Bottrop angegriffen und geschlagen worden. Der 50-Jährige saß mit seiner 60-jährigen Begleiterin in dem Bus, der am Berliner Platz stand. Plötzlich stiegen drei unbekannte Personen in den Bus ein und schlugen direkt auf den Bottroper ein. Anschließend liefen die Männer davon. Einer der Tatverdächtigen konnte festgenommen werden, die Ermittlungen gegen den 17-jährigen Bottroper und seine beiden Komplizen dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen