Museum Quadrat: Fantasievolle Skulpturen aus Ton

Bettina Mayer gab im Skulpturenworkshop den Ton an: Die erfahrene Bildhauerin vermittelte interessierten Kindern, wie man aus Draht und Plastillin kunstvolle Körper erschafft.

Zwei Tage lang konnten die Teilnehmer ihre Ideen in die Tat umsetzen, wobei ihnen die Expertin immer mit kundigem Blick und gutem Rat zur Seite stand. Gemeinsam erarbeiteten sich die Kinder auch weiterführende Techniken, wie das Gießen und Abformen. Am Ende durften die stolzen Nachwuchskünstler ihre selbst geschaffenen Werke mit nach Hause nehmen.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen