Das wär' doch die Gelegenheit ...

Seit letztem Samstagabend ist klar: Die Ära „Wetten, dass..?“ geht zu Ende. Noch drei Ausgaben, dann wird das Format endgültig eingestellt.

Keine albernen Wetten mehr. Sinnfreie Fragen an überschätzte Promis sind ebenso Vergangenheit wie Menschen, die Kühe am Schmatzgeräusch erkennen. Keine Leute mehr, die sich zum Musizieren in eine Telefonzelle quetschen oder vor laufender Kamera beweisen, dass sie sich mit der Zunge Maiskörner in die Nase stecken können. Das Aus ist perfekt, Markus Lanz hat wieder mehr Zeit und das ZDF einen freien Sendeplatz.

Vielleicht könnte der Sender diese Chance nun clever nutzen und andere lästige Shows wie „Deutschland sucht den Superstar“, „Das Supertalent“ oder den „Bachelor“ übernehmen, Lanz als Moderator einsetzen und die Bevölkerung so langsam aber sicher von diesen Formaten befreien ...

Autor:

Nina Heithausen aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.