Reparatur mal anders

So ein Auto mit Schiebedach ist ja was Feines. Wenn es dicht ist. Also das Dach, mein ich.
Andernfalls sitzt man mit dem Po schön regelmäßig im Nassen und kratzt im Winter das Eis von innen von der Scheibe. Jetzt kann man natürlich viel Geld für eine Reparatur ausgeben. Oder man macht es so wie ein Kollege. Dem ist neulich jemand mit Schmackes in die Karre gefahren - Vorfahrt genommen und schon hat es gescheppert, und zwar ordentlich.
Seitdem ist sein Auto arg verbeult, das linke Vorderrad schleift und die endgültige Trennung der beiden steht vor der Tür. Aber wenigstens regnet es seit dem Unfall irgendwie nicht mehr rein ...

Autor:

Judith Schmitz aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.