Was ist bloß los - in der USA und in Duisburg ??

3Bilder

Haben denn alle noch nix draus gelernt - FREMDENHASS und Anfeindungen richten sich immer auch gegen einen selbst - gespeist aus der eigenen Angst und Unvernunft - was soll das denn geben ??

Gestern war eine Radio Sendung auf WDR 5 zum Thema 50 Jahre Gastarbeiter Einwanderung und Integration der Familien im Ruhrgebiet:

Die Meinungen gingen auch da auseinander - aber im Schnitt waren 50 /50 der Meinung - dass sie entweder nicht oder gar und ganz integriert seien -von der der Gesellschaft und Umgebung.

Eine These zum fremdenfreindlichen Getue war die preusische Erziehung "der Deutschen" - aber da lenkte die Moderation mit Ihrem PolitikSpezialisten ein - dass auch andere Länder damit Probleme und auch Ängste haben- also es kein typisch deutsches Problem sei.

Wie auch - wir haben ausgerechnet hier im Ruhrgebiet die manigfaltigste Coluer - und das ist auch gut so !

Mein Pastor geht diese Woche sogar in die Gespräche mit der Oberhaupt Riga der Moschees in Bottrop - denn diese möchten sich von der IS und den Folgen in der Gänze distanzieren - werden aber auf Ihrer Plattform nicht wahrgenommen von dem Rest der Bottroper!
Durch die Zusammenarbeit der kirchen und Glaubenskongrulationen in Bottrop ist auch sowas möglich !!

ALSO was soll das ? - Donald Trump!! - was soll diese Äußerung - dass man in der USA keine Muslime mehr aufnehmen solle!
Selbst die eigenen Leute stehen teilweise nicht hinter ihm und ein Kollege der Gegenseite meinte sogar - er betritt manche Stadteile von USA nur deshalb nicht - weil die Gefahr zu groß ist - dort Trump zu begegnen !!!

Und in Duisburg pöbeln die Gegendemonstranten der Pegida Hard Core Truppe die Presse an ??

Oh oh - die Tore der Hölle sind weit - weit geöffnet - so scheint es - aber die Himmelsforte auch - Ihr Lieben hier - die AUCH !!

Wie wir uns darstellen - so werden wir auch wahrgenommen :) also hütet Euch vor falschen Propheten ....

Autor:

Yvonne Beate Küffner aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen